Messe-Tool

Produkte interaktiv präsentieren, Leads digital erfassen – geht nicht? Geht doch!

| Autor: Dr. Gesine Herzberger

„We love Apps“ ist einer der Claims von Ambient Innovation. Mit ihrer Digital Signage Software hat die Kölner Agentur eine interessante Lösung geschaffen, um Produkte interaktiv zu präsentieren und Leads digital zu erfassen.
„We love Apps“ ist einer der Claims von Ambient Innovation. Mit ihrer Digital Signage Software hat die Kölner Agentur eine interessante Lösung geschaffen, um Produkte interaktiv zu präsentieren und Leads digital zu erfassen. (Bildquelle: Ambient Innovation – Screenshort: www.ambient-innovation.com)

Die Digitalisierung von Kommunikationsprozessen rast voran – das gilt auch auf Messen! Leads werden digital erfasst, Produkte und Kataloge auf iPads oder Multitouch-Displays präsentiert und Displays on remote mit Content bespielt.

Einige Unternehmen nehmen das als Invasion wahr, einige entscheiden sich bewusst dagegen, für andere ist es eine erfreuliche Entwicklung. Und das nicht zu Unrecht: Im Rahmen der Messekommunikation verspricht die Digitalisierung schnellere Geschäftsprozesse, eine bedarfsgerechte Beratung und mehr Interaktivität im Dialog mit Kunden und Interessenten.

Der Weg dahin kann einfacher sein als gedacht. Man braucht nicht zwangsläufig eine spezielle Agentur, sondern ein iPad, gegebenenfalls ein Display und eine kluge Software, die interaktiv Content präsentiert. Eines der Stichwörter ist dabei Digital Signage.

Nie gehört? Digital Signage Software ist eine Content-Management-Software zur Bedienung digitaler Werbe- und Informationssysteme. Sie ermöglicht es ihren Anwendern, digitale Inhalte zielgenau und zentral zu steuern und zu überwachen, um diese für individuelle Werbezwecke einzusetzen. So können Unternehmen Produkte oder Dienstleistungen effizient bewerben, Botschaften aktuell und zielgruppengerecht darstellen und darüber hinaus die Kosten für konventionelle Maßnahmen optimieren.

Cool ist es, wenn eine solche Software auch noch die Möglichkeit zur Lead-Erfassung bietet. Ein Tool, das das kann, ist exponito.

Alle Produkte nur einen Touch entfernt

Die Lösung macht es möglich, auf iPads und Displays digitalen Content zu präsentieren und gleichzeitig neue Kontakte digital zu erfassen – besonders interessant im Rahmen von Messen und Events. Herzstück des Systems ist die exponito App für das iPad. Die App präsentiert WLAN-unabhängig Produktbilder, Kataloge und Videos – und erfasst darüber hinaus die neuen Leads.

Präsentieren und interagieren gleichzeitig

Das Zuhause aller Inhalte ist das cloudbasierte Web-Backend. In diesem Content Management werden Bilder und Videos hochgeladen sowie Playlists erstellt. Um diese Inhalte auf Bildschirme zu übertragen, bedarf es eines sogenannten Digital Signage Players. Jedes Fernsehen im öffentlichen Raum – beispielsweise in Shops, Flughäfen oder Stadien – basiert auf einem solchen Mini-Computer. Wann, wie, wo und welche Playlists zielgruppenrelevant abgespielt werden, wird on-the-go über das Web-Backend gesteuert. Der Inhalt auf den Displays aktualisiert sich weltweit innerhalb von 30 Sekunden.

Neben der Präsentation von Inhalten ermöglicht die App auch ein mobiles Kontaktmanagment vom Erstkontakt bis zur Conversion.

  • Visitenkarten können mit dem iPad gescannt werden.
  • Die Kontakte liegen direkt in der App zur Weiterverarbeitung bereit. Nach der Synchronisation stehen die neuen Kontakte im exponito Manager für das gesamte Vertriebsteam zur Verfügung.
  • Auf Wunsch übernimmt exponito die Digitalisierung der Daten innerhalb von 48 Stunden: Unternehmen scannen die Vistenkarten, die Daten werden im gewünschten Dateiformat geliefert.
  • In E-Mail-Systeme integriert können noch vom Point of sale aus personalisierte E-Mails an die neuen Kontakte oder zur Weiterleitung an das Vertriebsteam versendet werden.
  • Neue Kontakte könnten kategorisiert, priorisiert und zentral Aufgaben zuordnet werden.
  • Der Leadbogen kann nach persönlichen Referenzen gestaltet werden.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43510648 / Digital)