Website Relaunch

„Ein großer Schritt auf dem Weg zu einer digitalen Kundenkommunikation“

| Redakteur: Georgina Bott

Der Relaunch der Website bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Webpräsenz für den Kunden noch effizienter zu gestalten.
Der Relaunch der Website bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Webpräsenz für den Kunden noch effizienter zu gestalten. (Bild: gemeinfrei / CC0)

Der Relaunch einer Website bietet Unternehmen die Chance, ihre Webpräsenz für den Kunden übersichtlicher und ansprechender zu gestalten. Eine nutzerorientierte Navigation und modernes Design sind dabei nur zwei Aspekte – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Der weltweit tätige Prüfdienstleister TÜV Rheinland hat seine Website relauncht und setzt mit dem neuen Internetauftritt einmal mehr branchenweite Standards. Die Website präsentiert sich im neuen Corporate Design, mit einer deutlich vereinfachten Navigation und für mobile Endgeräte optimiert. Mit dem Relaunch setzen die Experten den ersten Schritt des unternehmensweiten Marketing-Programms „e-volution“ um, im Rahmen dessen die digitale Kundenkommunikation deutlich ausgebaut wird.

Nutzerorientiert, multimedial und interaktiv

Der neue Internetauftritt zeichnet sich durch eine einfache Navigation aus, die sich an den Bedürfnissen der Nutzer orientiert. „Möglich wird dies durch eine komplette Überarbeitung von Navigation, Struktur und Seitenaufbau“, erläutert Thomas Barthel, bei TÜV Rheinland verantwortlich für Marketing und Sales. Neben der klar strukturierten und übersichtlichen Präsentation der Dienstleistungen überzeugt der Webauftritt mit seiner multimedialen Präsenz durch die verstärkte Einbindung von Videos, Bildern und Infografiken.

„Beim Relaunch der Seite haben wir besonderen Wert auf deren dynamische und interaktive Gestaltung gelegt“, so TÜV Rheinland-Experte Barthel weiter. Ab sofort hat auch jedes der 65 Länder, in denen TÜV Rheinland vertreten ist, seine eigene Website. Die Inhalte werden weltweit in insgesamt 14 verschiedenen Sprachen angeboten. Die Website ist zudem für Smartphones optimiert: Die Inhalte werden auf allen stationären ebenso wie auf allen gängigen mobilen Endgeräten nutzerfreundlich angezeigt.

Modernes Design

Flankiert wird der neue Aufbau der Seite von einem komplett überarbeiteten Aussehen, das das ebenfalls relaunchte Corporate Design des Prüfdienstleisters aufgreift. Konzipiert und umgesetzt hat die Neugestaltung der Website das internationale Online Marketing-Team von TÜV Rheinland.

„Damit haben wir den ersten großen Schritt auf dem Weg zu einer digitalen Kundenkommunikation getan“, ist Thomas Barthel überzeugt. Zusätzliche, neue Funktionalitäten wie ein Webshop sowie ein Realtime Targeting-Modul zur zielgruppengenauen Präsentation der Inhalte werden mit weiteren, in Kürze geplanten Releases umgesetzt. Ebenso startet im Rahmen des Programms „e-volution“ demnächst die Internet-Plattform „Connected to the Future“, kurz C2F, von TÜV Rheinland. Die Website wird detailliert zu den Themen Digitalisierung und Innovationen im Zeitalter des Internet der Dinge (Internet of Things) informieren.

Über TÜV Rheinland

Unter dem Motto „Gesund, motiviert und qualifiziert“ ist TÜV Rheinland mit über 70 Standorten die erste Adresse für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Darüber hinaus ist er der führende, technisch orientierte Lerndienstleister im deutschen Markt, der analoge und digitale Lernlösungen (unter anderem E-Learnings & Gamification) mit maßgeschneiderten Plattformangeboten für das systematische betriebliche Weiterbildungsmanagement verknüpft. Mit umfassenden Angeboten zur Arbeitssicherheit und Qualifizierung der Menschen leistet TÜV Rheinland einen wichtigen Beitrag dazu, dass der Einzelne ebenso wie Organisationen die digitale Transformation meistern und ihre Chancen nutzen können.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44681695 / Digital)