Call for Papers #LMS17

Wir suchen Sie als Speaker!

| Autor: Dr. Gesine Herzberger

Die Bühne des Lead Management Summit 2016 war mit Speakern wie Johannes Wüst (Dentsply Sirona) oder Mathies Plothe (Trilux) gut bestückt. Auch für den nächsten Lead Management Summit 2017 am 28. und 29. März 2017 werden derzeit spannende Praxiscases gesucht.
Die Bühne des Lead Management Summit 2016 war mit Speakern wie Johannes Wüst (Dentsply Sirona) oder Mathies Plothe (Trilux) gut bestückt. Auch für den nächsten Lead Management Summit 2017 am 28. und 29. März 2017 werden derzeit spannende Praxiscases gesucht. (Bild: Vogel Business Media © Stefan Bausewein)

2017 feiert der Lead Management Summit seinen 5. Geburtstag. Passend zu dieser runden Zahl steht die Veranstaltung in diesem Jahr unter dem Motto: „Der Fünfkampf des Lead Management!“.

Die Vorbereitungen für den Fünfkampf starten am Nachmittag des 28. März 2017. Im Warm-Up hören die Teilnehmer eine spannende Eröffnungs-Keynote, bevor sie im Qualifying testen, ob sie am zweiten Tag die Basic- oder Advanced-Vorträge besuchen sollten.

Am 29. März gehen die Teilnehmer dann für den eigentlichen Fünfkampf ins Rennen: In den Disziplinen Buyer Persona, Content, Touchpoint, Nurturing und Lead Management mit Vertriebspartnern erwartet sie jeweils ein Praxiscase aus einem B2B-Unternehmen sowie ein Vertiefungsvortrag, der in zwei verschiedenen Levels (Basic und Advanced) angeboten wird. Den Abschluss bildet ein weiterer Keynote-Vortrag mit spannenden Impulsen zum Thema Lead Management.

„Wenn Du morgens keinen Grund hast, aufzustehen, bleib lieber liegen“ – #LMS16

Rückblick Lead Management Summit 2016

„Wenn Du morgens keinen Grund hast, aufzustehen, bleib lieber liegen“ – #LMS16

19.04.16 - Lead Management hat viel mit Umsetzung zu tun! Daher stand der Lead Management Summit 2016 unter dem Motto „Nimm den Hammer in die Hand“. In Vorträgen, Break Out Sessions und Workshops bekamen die Teilnehmer schlagkräftige Impulse für ihr Lead Management – unter anderem von einem Olympia-Sieger! lesen

Praxiscases gesucht!

Bei den Praxiscases kommen Sie ins Spiel! Vorausgesetzt, Sie haben in Ihrem Unternehmen einen smarten Lösungsansatz rund um das Thema Lead Management. Senden Sie uns Ihren Vorschlag für eine der 5 oben genannten Lead Management Disziplinen bzw. Lead Management Prozessstufen (Buyer Persona, Content, Touchpoint, Nurturing und Lead Management mit Vertriebspartnern) mit dem Betreff „CfP Lead Management Summit 2017“ einfach per E-Mail an michaela.landwehr@vogel.de.

ACHTUNG: Jeder Vortrag sollte eine Prozessstufe des Lead Management-Prozesses fokussieren und rund 20 Minuten dauern. Einsendeschluss ist der 09. Dezember 2017. Nicht zugelassen sind Vorträge von Agenturen und Dienstleistern.

* Sie waren noch nie bei unserem Lead Management Summit und möchten sich einen Einblick verschaffen? Dann werfen Sie einen Blick in die Bildergalerie des Lead Management Summit 2016…

…oder sehen Sie sich dieses Impressionen-Video an!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44370278 / Leadmanagement)