Interview

Prof. Franz-Josef Radermacher zu intelligentem Wachsen im B2B

11.11.2014 |

Unternehmen können nur dann intelligent wachsen, wenn sie nachhaltig handeln und neben ökonomischen Anforderungen auch soziale und ökologische beachten, so Prof. Franz-Josef Radermacher. Spielt die Unternehmensgröße für intelligentes Wachsen und gerade für den Aspekt der Nachhaltigkeit eine entscheidende Rolle? Wie beeinflusst das Internet der Dinge „intelligentes Wachstum“? Und warum funktionieren Budget-Planungen im B2B-Marketing nicht mehr? Antworten auf diese Fragen gibt Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher von der Universität Ulm in diesem Interview, das er marconomy auf dem B2B Marketing Kongress 2014 gegeben hat.

Martin Philipp, Geschäftsführer, SC-Networks GmbH

CRM Roundtable

Martin Philipp, Geschäftsführer, SC-Networks GmbH

mehr...

Ralf Korb, Senior Analyst, BARC GmbH

CRM Roundtable

Ralf Korb, Senior Analyst, BARC GmbH

mehr...

Patrick Weilch, CEO, FWI Information Technology GmbH

CRM Roundtable

Patrick Weilch, CEO, FWI Information Technology GmbH

mehr...

Andreas Dutz, Director Business Development, Microsoft

CRM Roundtable

Andreas Dutz, Director Business Development, Microsoft

mehr...