Logo
22.12.2017

Artikel

Der Fokus auf das Wesentliche

Georg Blum, Gründer und Geschäftsführer der 1A Relations GmbH, zählt seit 15 Jahren zu den anerkannten Strategie-, Prozess- und Softwareauswahl-Beratern in Deutschland. Das sind seine B2B Marketing Trends für das Jahr 2018

lesen
Logo
24.10.2017

Artikel

„Die Zukunft der Kundenkommunikation findet auf Augenhöhe statt“

„Customer first!“ – was das für Marke und Marketing eines Unternehmens bedeutet, erfuhren die Teilnehmer der marconomy B2B Days am 17. Und 18. Oktober 2017 in spannenden Praxiscases, Expertenvorträgen und Workshops. Das waren die Highlights…

lesen
Logo
25.09.2017

Artikel

So bauen Sie eine Kundenbeziehung auf

Was macht eigentlich ein gutes Kundenbindungsprogramm aus? Eine starke Marke, Kooperationspartner oder Events – für die Kundenbindung gibt es einige Faktoren, die Unternehmen berücksichtigen sollten.

lesen
Logo
25.08.2017

Artikel

Die Datenqualität als Wettbewerbsvorteil

Big Data, Smart Data, Data Mining und Co. – jede Menge Buzzwords die den Datenmarkt zur Zeit bestimmen. Was es damit auf sich hat und wie Unternehmen ihre Daten besser pflegen können, erklärt Frank Schütz im Interview.

lesen
Logo
14.08.2017

Artikel

„Machine Learning ist DIE Entwicklung der nächsten Jahre“

In Zeiten kollektiver Vernetzung ist das Thema Customer Relationship Management in Online-Marketing und E-Commerce von hoher Relevanz. Wir haben mit Alexander Seiler, Director Customer Relationship Management bei der Affinitas, dazu gesprochen.

lesen
Logo
12.07.2017

Artikel

Warum eine organisatorische Veränderung so wichtig ist

Es gibt viele gute Ansätze zur Kundenorientierung: kreative Kundenbindungsprogramme wurden aus der Taufe gehoben und teure Call-Center eingerichtet. Die CRM-Software ist eingeführt worden und Kunden-Befragungen ergaben gute Noten. Aber: Die Umsatz- und Ertragsrakete will einfach ...

lesen
Logo
25.04.2017

Artikel

Aufgepasst – an diesen Gefahrenstellen können Sie Ihre Kunden verlieren

Es gibt sehr viele Möglichkeiten seine Kunden zu binden. Genauso viele „Touchpoints“ gibt es, an denen die Kunden erreicht werden können. Aber es lauern auch genauso viele Möglichkeiten, die Kunden zu verlieren. Was die größten Gefahrenstellen sind, lesen Sie hier.

lesen