Registrierungspflichtiger Artikel

E-Commerce 6 Tipps für den internationalen E-Commerce

Redakteur: Dr. Gesine Herzberger

Das eigene Unternehmen und dessen Vertrieb international auszurichten war noch nie so einfach wie heute! Zumindest solange man die unterschiedlichen Anforderungen berücksichtigt, die in jedem Land an einen Online-Shop gestellt werden…

Firmen zum Thema

(Bild: gemeinfrei / CC0 )

So widmet sich die vierte Ausgabe des des E-Commerce Blueprint von diva-e Digital Value Enterprise ganz dem Thema „Internationaler E-Commerce“: Von aktuellen Trends über die richtige Planung bis hin zu ausführlichen Länderpotenzialanalysen. Was Unternehmen bei der Internationalisierung ihres digitalen Geschäftsmodells alles beachten sollten – sowohl intern als auch extern – haben wir in den folgenden Tipps für Sie zusammengefasst:

Externe Rahmenbedingungen analysieren

1. Führen Sie eine Länderanalyse durch