Dossier B2B Marketingtrends

B2B Marketing 2018 – Visionen, Strategien, Trends

| Autor / Redakteur: Georgina Bott / Lea Peter

Social Media ist im B2B genauso wichtig wie im B2C

Marie-Claire Raden – tectumedia

Social Media ist im B2B genauso wichtig wie im B2C

22.12.17 - Marie-Claire Raden, Gründerin und Geschäftsführerin von tectumedia, verfolgt die Marktentwicklungen ganz genau. Wohin die Reise im B2B Marketing geht und welche ihre Trends sind, hat sie für uns zusammengefasst. lesen

„Nicht Business to Internet, sondern Business to individuals“

Tobias Kirchhoff – TÜV Rheinland

„Nicht Business to Internet, sondern Business to individuals“

22.12.17 - Der Experte für Marketing Management Tobias Kirchhoff, globaler Business Officer Marketing im Geschäftsbereich Academy & Life Care bei TÜV Rheinland, hat für marconomy seine wichtigsten B2B Marketing Trends zusammengefasst. lesen

Mitten im großen Wandel

Jan Beco – Unic

Mitten im großen Wandel

22.12.17 - Viele kurz- und langlebige Trends kommen derzeit auf das B2B-Marketing zu. Neben den digitalen Kanälen spielen auch moderne Technologien und Innovationen wie künstliche Intelligenz und Machine Learning eine große Rolle. Was jedoch stets im Fokus sein sollte sind die Kundenbedürfnisse – online und offline. Jan Beco, Senior Sales Consultant bei Unic, gibt drei Handlungsempfehlungen, die Akteure in ihren Action Plan für das Jahr 2018 aufnehmen sollten. lesen

Der Hype um Machine Learing nimmt nicht ab

Holger Stelz – Uniserv

Der Hype um Machine Learing nimmt nicht ab

22.12.17 - Holger Stelz ist Director Marketing & Business Development bei Uniserv. Seit 2010 leitet der Experte für Datenmanagement die Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes Kundendatenmanagement und verantwortet seit 2011 das weltweite Marketing bei Uniserv. Holger Stelz beleuchtet seine persönlichen drei Trends für 2018 im Kontext des Kundendatenmanagements. lesen

Neue Datenschutzregelungen bestimmen das B2B-Marketing 2018

Rasmus Giese – United Internet Media

Neue Datenschutzregelungen bestimmen das B2B-Marketing 2018

22.12.17 - Rasmus Giese verantwortet als CEO seit 2013 die Mediavermarktung von United Internet Media. 2018 steht für Giese gerade beim B2B-Marketing im Zeichen von BrandFormance und dem Bewusstsein für qualitativ hochwertige Ads. Beides könne allerdings nur erfolgreich sein, wenn die neuen EU-Datenschutzregelungen beachtet würden. lesen

Das Kundenerlebnis steht im Mittelpunkt

Tina Schäfer – Vogel Corporate Media

Das Kundenerlebnis steht im Mittelpunkt

22.12.17 - Tina Schäfer ist Unit Director bei Vogel Corporate Media in Berlin. Das Mitglied der Geschäftsleitung hat uns ihre B2B Marketing Trends verraten. lesen

Erst das Kerngeschäft, dann die Trends

Steffen Heym – web4business

Erst das Kerngeschäft, dann die Trends

22.12.17 - Er studierte Marketing und International Business in Berlin und London. Schon während seines Studiums war er im Marketing namhafter und internationaler Unternehmen tätig. Jetzt ist Steffen Heym Geschäftsführer der Digitalen Service Agentur web4business. Das sind seine B2B Marketing Trends. lesen

„Der deutsche Mittelstand muss raus aus seiner Komfortzone“

Peter F. Schmid – Wer liefert was

„Der deutsche Mittelstand muss raus aus seiner Komfortzone“

22.12.17 - CEO der mobile.international GmbH, Geschäftsführer PARSHIP GmbH und seit August 2012 ist er CEO und geschäftsführender Gesellschafter von „Wer liefert was“. Peter F. Schmid wagt einen Blick in die Zukunft und verrät uns seine B2B Marketing Trends. lesen

Künstliche Intelligenz, Personalisierung und Detoxing von Content

Tina Berns – WIENERS+WIENERS

Künstliche Intelligenz, Personalisierung und Detoxing von Content

09.01.18 - Tina Berns ist seit 2011 verantwortlich für die Marketingaktivitäten bei WIENERS+WIENERS. Stets an ihrer Seite: die Kreativ-Werbeagentur GRABARZ+PARTNER. Was ihre B2B Marketingtrends für 2018 sind, hat sie uns in ihrem Statement verraten. lesen

Die Rückkehr zum Big Picture

Gudmund Semb – wob AG

Die Rückkehr zum Big Picture

22.12.17 - Gudmund Semb ist CEO der wob AG und ein idealer Fürsprecher seiner hier geäußerten Thesen, denn einerseits ist die Entwicklung erfolgversprechender B2B-Markenstrategien einer seiner Schwerpunkte, andererseits hat er den Digital Shift von wob maßgeblich vorangetrieben. Für marconomy hat er seine Trends zusammengestellt. lesen

Schönheit reicht, um ins Auge zu fallen, aber man benötigt Charakter, um im Gedächtnis zu bleiben“

Fenja Villeumier – Wollmilchsau

Schönheit reicht, um ins Auge zu fallen, aber man benötigt Charakter, um im Gedächtnis zu bleiben“

22.12.17 - Fenja Villeumier ist Online Marketing Managerin bei der Wollmilchsau GmbH in Hamburg und seit Jahren im digitalen B2B-Marketing tätig. Bei der Wollmilchsau wirkt sie sowohl an der internen Strategieentwicklung als auch der Prozessoptimierung mit und begleitet das Content Management in all seinen Facetten. Hier sind ihre B2B Marketing Trends! lesen

Technologisierung des B2B-Marketings

Björn Bauer – Zendesk

Technologisierung des B2B-Marketings

22.12.17 - Um von der Technologie-Theorie in die -Praxis übergehen zu können, müssen Unternehmen Infrastrukturen aufsetzen. Dieser Meinung ist Björn Bauer, Manager Solution Consulting EMEA bei Zendesk. Für marconomy hat er seine drei Trends für 2018 verraten. lesen

„Herkömmliche Marketing-Modelle stoßen an ihre Grenzen“

Felix Holzapfel – Zone

„Herkömmliche Marketing-Modelle stoßen an ihre Grenzen“

22.12.17 - Felix Holzapfel ist seit 2016 CEO bei Zone in Deutschland und Teil des „Agency Leadership Teams“. Er ist gefragter Referent und Autor zahlreicher Branchen-Handbücher für digitale Markenführung. Uns nennt er die wichtigsten Marketing Trends für das Jahr 2018. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45059619 / Live)