Die aktuelle Situation im Vertrieb ist für viele B2B Unternehmen nicht einfach: Preise explodieren und müssen an Kunden weitergegeben werden. Auf der anderen Seite verhandeln einige Abnehmer gar nicht mehr und sind schon froh, wenn sie die Ware überhaupt (fristgerecht) bekommen.

Klicken sie hier um den Artikel zu lesen