Regina Mehler – 1ST ROW

Content-Marketing zeigt sich in Sichtbarkeit

| Redakteur: Georgina Bott

Gründerin des Start-ups 1ST ROW und der Women Speaker Foundation ist Regina Mehler.
Gründerin des Start-ups 1ST ROW und der Women Speaker Foundation ist Regina Mehler. (Bild: 1st Row)

Als Unternehmensberaterin sind ihre Themen Innovations- und Change Management mit Kernkompetenz im Marketing. Regina Mehler hat für marconomy ihre persönlichen Trends für 2018 zusammengefasst.

Der Show-Stopper

Marketingabteilungen – gerade im B2B Marketing – führen oft ein Aschenputtel-Dasein im Unternehmen, ähnlich wie HR. Woran liegt das? Nun, es ist wie mit dem Schuster und seinen eigenen Schuhen: Marketer versäumen es in der Regel ihre eigene Personal Brand aufzubauen und ihre Erfolge wirksam zu kommunizieren – das ist ein echter Show-Stopper. Jeder Marketer sollte sich fragen: Als wer will ich wahrgenommen werden? Was ist mein USP? Was ist mein Leidenschaftsthema? Welche Vision habe ich und was sind meine Ziele? Wer absolute Klarheit hat und sorgfältig seine Personal Brand und die Marke der Abteilung aufbaut und pflegt, erhöht die Wirksamkeit im Unternehmen, erarbeitet sich die nötige Sichtbarkeit und erweitert den Spielraum für Kreativität, Flexibilität und Innovationen. Darüber hinaus zahlt die Personal Brand des Marketers auf einen weiteren Trend ein:

Corporate Influencer-Marketing

Unternehmen werden immer mehr zu Publishern. Die Identifikation der richtigen Plattformen auf denen die Kunden unterwegs sind, die Produktion von relevantem Content und die Strategien für crossmediale Content-Verteilung entlang der Customer Journey sind Schlüssel-Aufgaben des Marketings. Gleichzeitig wird wirksamer Content immer persönlicher. Was wäre, wenn der Marketer selbst zum Influencer wird? Mit dem Aufbau eines eigenen Experten-Status und seiner Personal Brand? Wenn er als Markenbotschafter des Unternehmens unterwegs ist – wie beispielsweise gerade hier, bei marconomy? Das Konzept des Markenbotschafters ist gerade im B2B überaus effektiv: Experten, die etwas zu sagen haben, gehören in die Sichtbarkeit mit ihren Themen und ihrer Personal Brand. Ihre Sichtbarkeit auf der Bühne und in den relevanten Social Media Kanälen ist Content Marketing pur – für die eigene Karriere und fürs Unternehmen.

Pole-Position für die Employer Brand

Gerade im Mittelstand sind der Aufbau der Employer Brand und die agile Vernetzung mit allen anderen Marketing-Aktivitäten inzwischen aufgrund der Lage am Arbeitsmarkt von existentieller Bedeutung. Wo traditionelles Recruiting und Headhunting nicht mehr ausreichen, werden Marketing und HR-Abteilungen in Zukunft noch mehr Kooperationen mit relevanten Netzwerken schmieden, um ihre Employer Brand sichtbar zu machen und Communities fürs Match Making zu erschließen. Das Marketing für die Employer Brand geht neue Wege und führt zu innovativen Allianzen. Wir haben beispielsweise eine echte win-win Situation für Unternehmen und unsere Community mit über 35.000 Followern und Abonnenten geschaffen: Mit dem Match Making Angebot geben wir Unternehmen den Zugang zu einer Themen-affinen Zielgruppe und gleichzeitig bekommen die Community-Member attraktive und relevante Job-Opportunities und können von uns platziert werden.

Über 1ST ROW

1ST ROW bietet Personal Brand Building und Strategieberatung für Unternehmen und deren Führungskräfte an. Mit der Positionierungsarbeit sowie dem ‚Innovational Leadership Konzept‘ etabliert 1ST ROW einen wirksamen Führungsstil für Innovationskraft und Flexibilität in Unternehmen und unterstützt damit Transformations- und Change Management Prozesse.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45049146 / Live)