mehr...

Zufälle sollten nicht die Grundlage der Neukundengewinnung sein

Akquise

Zufälle sollten nicht die Grundlage der Neukundengewinnung sein

Auch im neuen Jahr stecken sich viele Unternehmen das Ziel, zu wachsen und mehr Gewinn zu erzielen. Dazu ist eine Aufstockung des Kundestamms essenziell wichtig. Dies geschieht jedoch oftmals ohne klare Strukturierungen, sodass neue Verträge im Tagesgeschäft durch zufällige Empfehlungen entstehen oder vom Vertrieb nebenbei generiert werden müssen. lesen

So wird Ihr Unternehmen zum Content Produzenten

Content Marketing im B2B

So wird Ihr Unternehmen zum Content Produzenten

In der Theorie braucht das Content Marketing relevante Inhalte. In der Praxis stellen sich viele B2B Unternehmen die Frage, woher diese kommen sollen. Die Antwort liegt näher als Sie vielleicht glauben. lesen

Deutschland ist nicht für die DSGVO vorbereitet

„IT- und Datensicherheit 2017_2018“

Deutschland ist nicht für die DSGVO vorbereitet

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutzverordnung (DSGVO) in Kraft. Die Umfrage der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) zeigt im Rahmen der Studie „IT- und Datensicherheit 2017_2018“ jedoch große Lücken bei der Umsetzung der DSGVO-Regelungen auf. lesen

6 Tipps für einen erfolgreichen Vertrieb

Neukundenakquise

6 Tipps für einen erfolgreichen Vertrieb

In den letzten Jahren hat sich in Sachen Neukundengewinnung einiges geändert. Unternehmen agieren in einem größeren Umfeld oder in neuen Kanälen und somit finden sich auch potenzielle Geschäftspartner im B2B an vielen neuen Touchpoints. lesen

6 typische Mythen in der Marketing Automation

Strategie

6 typische Mythen in der Marketing Automation

Es wird gern behauptet, Marketing Automation wäre ausschließlich Sache des Marketings und ein Allheilmittel für eine erfolgreiche Neukundenakquise. Stimmt das wirklich? Und wie setzen Unternehmen Marketing-Automation-Tools überhaupt ein? lesen

EU-DSGVO trifft Marketing unvorbereitet

Studie zur EU-DSGVO

EU-DSGVO trifft Marketing unvorbereitet

Die aktuelle Studie „Die EU-DSGVO kommt – Sind Unternehmen vorbereitet?“ zeigt bei Marketern und Führungskräften zum Teil große Lücken und Planlosigkeit hinsichtlich der 2018 in Kraft tretenden EU-Datenschutz-Grundverordnung. lesen

Den ganzen Menschen sehen, den ganzen Kunden verstehen

[Gesponsert]

Customer Experience Management kompakt

Den ganzen Menschen sehen, den ganzen Kunden verstehen

Beim Customer Experience Management geht es um zutiefst Menschliches: darum, verstanden und ernstgenommen zu werden. Darum, mit dem Gegenüber eine Beziehung aufzubauen. Um eine Form der Ansprache, die Menschen erreichen will – nicht Zielgruppen. Entscheidend ist nicht, eine neue Technologie einzuführen. Entscheidend ist es, ein neues Bewusstsein zu entwickeln. lesen

So kurbeln Sie Ihr Neukundengeschäft an

Lead Management

So kurbeln Sie Ihr Neukundengeschäft an

Der digitale Wandel verändert den B2B-Verkaufsprozess. Mit professionellem Lead Management behalten Sie dennoch den Überblick über alle Geschäftsmöglichkeiten und erschließen neue Umsatzpotenziale. lesen

Bye Bye Buzzword Bingo – jetzt wird’s konkret!

Call for Papers #LMS18

Bye Bye Buzzword Bingo – jetzt wird’s konkret!

Getreu seinem Motto wird der Lead Management Summit 2018 konkret! Weg von oberflächigem Buzzword Bingo, hin zu anschaulichem Erfahrungsaustausch und Fragestellungen. Was sich alles ändert und wie Sie sich mit Ihrem Thema als Speaker einbringen können, erfahren Sie hier. lesen

7 Tipps für mehr Daten und bessere Datenqualität

Datenmanagement im B2B

7 Tipps für mehr Daten und bessere Datenqualität

Wer wirklich kundenzentriertes Marketing betreiben möchte, braucht mehr Daten vom Nutzer, wie Informationen über Interessen, Markenpräferenzen oder Nutzungskontexte. Dieser Beitrag zeigt, wie sich Umfang und Qualität der gewonnenen Daten steigern lässt. lesen