mehr...

Erfolgreich Leads generieren mit Social Selling

Social Selling im B2B

Erfolgreich Leads generieren mit Social Selling

Social Media und Content Marketing verbinden manche Menschen noch immer ausschließlich mit klassischer B2C-Kommunikation. Längst haben sich jedoch beide Spielarten der Kommunikation auch im B2B etabliert. Dieser Artikel zeigt Ihnen, warum sich das für Unternehmen lohnen kann. lesen

Vom Produkthersteller zum Lösungsanbieter – der Rebranding-Prozess bei HIMA

Markenführung

Vom Produkthersteller zum Lösungsanbieter – der Rebranding-Prozess bei HIMA

Wie kann sich ein Unternehmen vom Produkthersteller zum global agierenden Lösungsanbieter transformieren? Worauf kommt es beim Design des damit verbundenen Rebrandings an? Und welchen Stellenwert hat der methodische Ansatz einer „fluiden Markengestaltung“? Dirk Bolz, Director Global Marketing von HIMA, hat uns diese Fragen beantwortet. lesen

Vertikalisierung im B2B – neue Wege in Vertrieb und Kundenkommunikation

Geschäftsmodelle

Vertikalisierung im B2B – neue Wege in Vertrieb und Kundenkommunikation

Die Digitalisierung zwingt Hersteller zum Umdenken – und das nicht nur für Hersteller aus dem B2C-Umfeld. Auch B2B-Hersteller mit Endkunden aus dem Geschäftsumfeld müssen eine geeignete Vertikalisierungsstrategie finden und neue Wege in Kundenkommunikation und Vertrieb gehen. lesen

macmon secure – Technologie-Marketing „Made in Germany”

Marketing für Technologieunternehmen

macmon secure – Technologie-Marketing „Made in Germany”

Marketing erledigt sich nicht nebenbei – das weiß auch der Mittelständler macmon, Hersteller von IT-Sicherheitslösungen. Wie hier die Balance zwischen der faktenreichen Kommunikation von Produktmerkmalen, dem Fokus aus wirtschaftlichem Nutzen und der Ansprache der Zielgruppe erreicht wird, lesen Sie in diesem Artikel. lesen

Die schönsten Emotionen erlebt man offline

Kommunikation

Die schönsten Emotionen erlebt man offline

Unsere Wahrnehmungsfähigkeit ist sehr eingeschränkt – jeden Tag prasseln täglich mehr als 30.000 Werbebotschaften auf uns ein. Davon nehmen wir aber nur 52 überhaupt wahr – also gerade mal 0,17 Prozent. Wie soll es da gelingen, Kunden überhaupt anzusprechen, sie emotional zu erreichen und dann auch noch zum Kauf zu bewegen? lesen

Die Charakterfrage – Persönlichkeit macht auch im B2B den Unterschied

Markenpositionierung

Die Charakterfrage – Persönlichkeit macht auch im B2B den Unterschied

In B2B Märkten sind die meisten Unternehmen so damit beschäftigt, Scores, Performance und Return on Investment zu verkaufen, dass sie vollkommen vergessen, dass am anderen Ende Menschen agieren. Diese suchen in einer Marke vor allem nach Vertrauen und Verlässlichkeit. lesen

5 Tipps für pragmatisches Data Marketing im Maschinenbau

Big Data

5 Tipps für pragmatisches Data Marketing im Maschinenbau

Der Begriff Big Data ist derzeit in aller Munde. Insbesondere im Maschinenbau bieten sich jedoch Möglichkeiten auch mit weniger und bereits vorhandenen Daten gutes Marketing zu betreiben. lesen

Mythos Marke – was steckt dahinter?

Markenaufbau im B2B – Teil 1

Mythos Marke – was steckt dahinter?

In Zeiten der digitalen Transformation entwickeln sich Kommunikationstrends immer schneller. Marketingverantwortliche müssen erkennen, welcher Weg der richtige für ihr Unternehmen ist. Die Voraussetzung ist eine solide Basis, eine klare Positionierung – sprich, eine starke Marke. lesen

Marken, die sich selbst nicht kennen, kennt bald keiner mehr

Markenmethodik

Marken, die sich selbst nicht kennen, kennt bald keiner mehr

2018 wurden über 50.000 inländische Marken beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen. Wieso werden sich nur ganz wenige durchsetzen? Weshalb sind intrinsisch positionierte Marken erfolgreiche Marken? Und warum sind gerade in Zeiten der Digitalisierung klare und fokussierte Marken Orientierungs-Leuchttürme und Rentabilitätsbringer? lesen

Was klassische Industrieunternehmen von Amazon und Co. lernen können

Digitalisierung

Was klassische Industrieunternehmen von Amazon und Co. lernen können

Um auch zukünftig erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen den Kundennutzen entdecken und maximieren. Die Grundlage dafür sind Daten – aber auch die Bereitschaft, neue Wege zu gehen. lesen