mehr...

7 Tipps für persönliche Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftspartner ohne Stress

Weihnachten

7 Tipps für persönliche Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftspartner ohne Stress

Zum Jahresende ist es für Unternehmen eine schöne Geste sich bei Kunden und Partnern für ihre Treue und die erfolgreiche Zusammenarbeit zu bedanken. Doch bei der Flut an Grußkarten und anderer saisonaler Post, gehen generische Danksagungen schnell unter. lesen

Neue Wege der Mitarbeitermotivation durch „Creative Playground“

Kreativität auf Knopfdruck?

Neue Wege der Mitarbeitermotivation durch „Creative Playground“

Kreativität ist in der immer schneller werdenden Arbeitswelt unabdingbar. Doch immer häufiger trauen sich Menschen nicht ihre „kreativen“ Potenziale auszuschöpfen. PR-Berater Jürgen Preiß schaut hinter das Phänomen „Kreativität“ und erklärt, wie man mit Creative Playgrounds, Mitarbeiter motivieren kann. lesen

Marketing ist Unternehmertum

Vom B2B-Anbieter zum digitalen B2C-Geschäftsmodell

Marketing ist Unternehmertum

Im Marketing liegt die größte Chance unternehmerischer Zukunft. Warum? Modernes Marketing treibt Innovation, erfindet relevante Produkte und skaliert neue Geschäftsfelder. Kurz: Es ist die Lebensversicherung für jedes Unternehmen. lesen

Was macht eigentlich ein Engagement Manager?

Kundenservice via Social Media

Was macht eigentlich ein Engagement Manager?

Engagement Management ist als Berufsfeld noch unbekannt, aber gerade mit Hinblick auf die fortschreitende Nutzung von Social Media als B2B-Vertriebskanal von wachsender Bedeutung. Doch was sind die Aufgaben eines Engagement Manager? lesen

Wie Sie Ihr Unternehmen sabotieren ohne es zu merken

Kommentar

Wie Sie Ihr Unternehmen sabotieren ohne es zu merken

Wenn Sie ein Unternehmen gründen oder schon eine Weile dabei sind, stehen Ihnen viele Herausforderungen bevor. Aber was ist, wenn Sie sich zusätzliche Arbeit machen, obwohl dies nicht erforderlich ist? Sie könnten Ihr Unternehmen sabotieren ohne dies zu bemerken. Beachten Sie diese drei Gefahren, um eine Selbstsabotage zu verhindern. lesen

In 6 Schritten Prozesse digitalisieren

Prozessdigitalisierung

In 6 Schritten Prozesse digitalisieren

Viele Unternehmen erleben einen Ansturm neuer Herausforderungen und Trends. Zusätzlich sehen sich Unternehmen einem disruptiven Wettbewerb, steigenden regulatorischen Anforderungen und einer strengen Kostenkontrolle ausgesetzt. Getreu dem Motto „Business as usual“ einfach weiterzumachen wie bisher, ist riskant. lesen

So machen Sie das Meeting zu Ihrer Bühne

Touchpoint Meeting

So machen Sie das Meeting zu Ihrer Bühne

Es ist zum Haare raufen: Da strengt man sich an, lädt seine Mannschaft zu einem Meeting nach dem anderen ein und was tut sich danach? Nichts. „Ich reite scheinbar tote Pferde“, so der Kommentar eines Verkaufsleiters nach einer solchen Sitzung. Damit spricht er aus, was vielerorts ständige Praxis ist: Man versammelt seine Leute und versucht, sie zu motivieren. lesen

Versuch macht klug – Digitalisierung braucht Fehlerkultur

Error Culture

Versuch macht klug – Digitalisierung braucht Fehlerkultur

Fehler sind wertvoll. Wenn Verursacher und ihre Organisationen aus ihnen lernen. Dafür brauchen Unternehmen eine Fehler- und Lernkultur. Zunehmende Komplexität globaler Märkte und beschleunigte Prozesse befeuern den Druck, immer schneller zu agieren. Damit steigt die Fehlergefahr – erst recht in Digitalisierungsprojekten. lesen

Arbeitnehmer fordern Mitspracherecht und eine kollaborative Arbeitskultur

Chef Check Report 2019

Arbeitnehmer fordern Mitspracherecht und eine kollaborative Arbeitskultur

Ist agiles Management in deutschsprachigen Unternehmensstrukturen wirklich so weit fortgeschritten, wie es gerade im Trend zu sein scheint? Der "Chef Check Report" untersucht die Bedeutung von New Work und zeigt, was Mitarbeiter im Zeitalter der digitalen Transformation und des Fachkräftemangels von ihren Führungskräften erwarten. lesen

Wie ein Azubi-Blog qualifizierte Talente in Ihr Unternehmen bringt

Recruiting

Wie ein Azubi-Blog qualifizierte Talente in Ihr Unternehmen bringt

Unternehmen kämpfen vermehrt mit unbesetzten Ausbildungsstellen. Mittlerweile befinden sich diese in einer Position, in welcher sie selbst aktiv werden und junge Menschen ansprechen müssen. Ein Mittel, um junge Talente im digitalen Zeitalter zu erreichen, ist der Azubi-Blog lesen