mehr...

Social Media Reporting – mit den richtigen Erkenntnissen ins neue Jahr starten

B2B Social Media Marketing

Social Media Reporting – mit den richtigen Erkenntnissen ins neue Jahr starten

Um den Erfolg von Social Media Maßnahmen darzustellen, ist das Jahresreporting ein wichtiges Werkzeug. Es dient als Bewertungs- und Entscheidungsgrundlage und ermöglicht wichtige Ableitungen für das nächste Jahr. Aber worauf kommt es bei der Erstellung an? lesen

Mobile Only im B2B E-Commerce

E-Commerce

Mobile Only im B2B E-Commerce

Nachdem vor ein paar Jahren das Responsive Webdesign durch das Credo Mobile First abgelöst wurde, heißt es nun: Mobile Only. Eignet sich die Konzentration auf mobile Endgeräte auch für den B2B-E-Commerce? lesen

Verdrängen WhatsApp Business, Chatbots und Vermittlungsportale die klassische Website?

Online-Marketing

Verdrängen WhatsApp Business, Chatbots und Vermittlungsportale die klassische Website?

Im Online-Marketing sind mittlerweile jede Menge Tools verfügbar – seien es Chatbots oder die Öffnung der WhatsApp-Business-API, die Fantasien kennen (fast) keine Grenzen mehr. Verdrängen diese Kanäle und Tools nun die klassische Unternehmens-Website? lesen

Reality Check – Bezahlen über Instagram?

Social Media und E-Commerce

Reality Check – Bezahlen über Instagram?

Über den Foto-Dienst Instagram sollen in Zukunft auch direkte Zahlungen möglich sein. Damit folgt die erstmals 2010 erschienene App einem Weg, der sich schon länger abzeichnet. Das Potential der vielen Millionen Nutzer soll verstärkt für den E-Commerce genutzt werden. lesen

Marketingbudget fließt vor allem in Events und Online

Marketing ITK-Branche

Marketingbudget fließt vor allem in Events und Online

Einer Umfrage zu den Marketingbudgets der ITK-Branche zeigt, dass Digitalunternehmen im kommenden Geschäftsjahr höhere Ausgaben für Suchmaschinenoptimierung und Social Media planen. Der Umfrage zufolge stellt Datenschutz die größte Herausforderung im Marketing dar. lesen

Datengetriebene Personalisierung verändert den Werbemarkt

Online-Marketing

Datengetriebene Personalisierung verändert den Werbemarkt

Werbung im B2B-Bereich muss immer mehr den unterschiedlichen Anforderungen von Einkäufern gerecht werden. Deshalb wird datengetriebene Personalisierung zu einem integralen Bestandteil werden. Unternehmen, die künftig nicht auf Personalisierung setzen, werden es am Markt schwer haben. lesen

Gelassenheit statt Aggression – Cool bleiben!

Kritik in sozialen Medien

Gelassenheit statt Aggression – Cool bleiben!

Wenn ein „Freund“ unter den Post schreibt: „Melde dich wieder, wenn du normal geworden bist!” und so der Hoffnung Ausdruck verleiht, dass die alte, seiner Meinung nach bessere Version von uns zurückkehrt, ist es am besten, auf Abstand zu gehen und sich von der Kritik nicht entmutigen zu lassen. lesen

Content im B2B erfolgreich personalisieren

Content-Personalisierung

Content im B2B erfolgreich personalisieren

Auch im B2B-Bereich wird es zunehmend wichtiger auf Content-Personalisierung zu setzen und auf die Erwartungen und Bedürfnisse der potentiellen Kunden direkt einzugehen. Im Content-Marketing bieten sich unzählige Strategien, die zur Leadgenerierung umgesetzt werden können. lesen

B2B Influencer Marketing – Definition, Bedeutung und Beispiele

B2B Influencer Marketing

B2B Influencer Marketing – Definition, Bedeutung und Beispiele

Marketing-Kreise sind seit Jahren begeistert vom Influencer Marketing. Der Konsument von heute ignoriert zunehmend herkömmliche Werbung und Empfehlungen von respektierten Personen scheinen authentischer. Wir erklären Ihnen alles, was Sie zum Influencer Marketing im B2B wissen müssen. lesen

KMU nutzen soziale Medien nur bedingt

Social-Media-Marketing

KMU nutzen soziale Medien nur bedingt

Forscher der Hochschule Rhein-Main haben in einer Studie Anwendung, Zielsetzung und Nutzen von Social-Media-Marketing in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) untersucht. Dabei zeigte sich, dass die meisten KMU ihr Social-Media-Potenzial aktuell nicht voll ausschöpfen. lesen