mehr...

„Lunch & Connect“ – B2B E-Commerce Side-Event der DMEXCO 2019

Gesponsert

„Lunch & Connect“ – B2B E-Commerce Side-Event der DMEXCO 2019

Welche Bedeutung hat E-Commerce aktuell und zukünftig im B2B Marketing? Das wollten wir von Michael Döhler von IntelliShop im Interview erfahren. Außerdem verrät er uns, wieso B2B Marketer das exklusive B2B Side-Event der DMEXCO 2019 „Lunch & Connect“ nicht verpassen dürfen. lesen

Jochen Kalka komplettiert das Führungstrio von schoesslers

In eigener Sache

Jochen Kalka komplettiert das Führungstrio von schoesslers

Nach fast 20 Jahren als Chefredakteur innerhalb des Süddeutschen Verlags von Titeln wie W&V, Kontakter und Lead wechselt Dr. Jochen Kalka ins Management der Agentur schoesslers, die mehrheitlich zur Vogel Communications Group gehört. lesen

Wie Stihl mit seinem Marketingportal den lokalen Fachhandel unterstützt

Praxiscase

Wie Stihl mit seinem Marketingportal den lokalen Fachhandel unterstützt

Um den Fachhandel in der lokalen Markenführung zu unterstützen, hat Stihl ein neues Partnerprogramm ins Leben gerufen. Auf Basis eines Marketingportals können Händler analoge und digitale Maßnahmen sowie komplette Kampagnen effizient buchen, individuell anpassen und vor Ort abwickeln lassen. lesen

Der Mittelstand im Wandel – welche Auswirkungen hat das auf das Marketing?

Traditionsunternehmen

Der Mittelstand im Wandel – welche Auswirkungen hat das auf das Marketing?

Sarna Röser ist Teil eines traditionellen Familienunternehmens im Tiefbau und wird nach ihrem Vater die Firma übernehmen. Im Gespräch hat sie mit uns über den Umgang mit der älteren Generation und dem Fachkräftemangel gesprochen und uns erklärt, warum die eigenen Mitarbeiter die besten Markenbotschafter sind. lesen

Was ist Social Selling? Definition, Strategie und Beispiel im B2B Marketing

Social Selling

Was ist Social Selling? Definition, Strategie und Beispiel im B2B Marketing

Der Dollarschein am Angelhaken war in den Achtziger Jahren das Symbol für einen dreisten Verkäufer und einen dummen Käufer. Dieses Bild gehört heute endgültig der Vergangenheit an. Heute wissen informierte Vermarkter, dass 90 Prozent der Entscheidungsträger nie auf Kaltakquise reagieren.Und hier kommt das Social Selling ins Spiel. lesen

Durch Journey Analytics die Perspektive des Kunden einnehmen

Customer Journey

Durch Journey Analytics die Perspektive des Kunden einnehmen

Heute bestimmt der Kunde wie und über welche Kanäle er mit einem Unternehmen kommunizieren möchte. Daher ist es umso wichtiger, die Bedürfnisse eines jeden Kunden zu identifizieren. Durch Journey Analytics erhalten Unternehmen einen ganzheitlichen Überblick über die Customer Journey ihrer Kunden. lesen

6 Tipps, wie zufriedene Kunden für glückliche Mitarbeiter sorgen

Employee Experience

6 Tipps, wie zufriedene Kunden für glückliche Mitarbeiter sorgen

Die Employee Experience hat Einfluss auf die Customer Experience: „Zufriedene Angestellte machen Kunden glücklich“ – so lautet das Motto einiger Weltmarken. Doch wie können Firmen die Zufriedenheit der Kunden für das Wohlbefinden der Mitarbeiter einsetzen? lesen

Kundenbeziehungen – so gelingt der Sprung von B2B zu B2C

Indirekter Vertrieb

Kundenbeziehungen – so gelingt der Sprung von B2B zu B2C

Der Aufbau eines B2C-Modells für B2B-Unternehmen ist nicht einfach, bringt aber große Chancen mit sich. Warum aber sollten B2B-Unternehmen auch die Endkundenbeziehung aufbauen und warum ist das gerade ein wichtiges Unterfangen? lesen

Chatbots als Mehrwert in Vertrieb und Service

Künstliche Intelligenz

Chatbots als Mehrwert in Vertrieb und Service

Sie können Erstgespräche übernehmen, sind immer freundlich und rund um die Uhr erreichbar: Chatbots bieten verschiedene Vorteile und können sogar zum Alleinstellungsmerkmal im Kundenservice werden – oder diesen zumindest ergänzen. lesen

Wie Customer Centricity mithilfe von Messengern im B2B gelingt

Kommunikation

Wie Customer Centricity mithilfe von Messengern im B2B gelingt

WhatsApp und Co. sind längst kein reiner Kommunikationskanal für private Gespräche mehr. Dieser Ursprung – der direkten und persönlichen Kommunikation, die via Messenger stattfindet - macht sie aber zu einem Schlüssel für erfolgreiche Customer Centricity. lesen