Gehaltscheck Das verdienen Marketeers und Vertriebler in der Elektronikbranche

Anbieter zum Thema

Welche Sparten zahlen die besten Gehälter? In welchem Bundesland sind die Unternehmen besonders spendabel? Wie zufrieden sind die Marketingmitarbeiter mit ihren Arbeitgebern? Eine aktuelle Umfrage beleuchtet die Einkommenssituation in der Elektronikbranche.

Der „Gehaltsreport Elektronik & Elektrotechnik“ beleuchtet die Einkommenssituation sowie die Arbeitsbedingungen der Branche.
Der „Gehaltsreport Elektronik & Elektrotechnik“ beleuchtet die Einkommenssituation sowie die Arbeitsbedingungen der Branche.
(Bildquelle: Pixabay, CC0 Public Domain)

14.739 Euro im Jahr – so viel mehr verdient der durchschnittliche bayerische Marketingverantwortliche (76.517 Euro) der Elektronikbranche verglichen mit seinem Kollegen in Hessen (61.778 Euro). Das ist eines der Ergebnisse des großen „Gehaltsreport Elektronik & Elektrotechnik“ der Fachzeitschrift „Elektronikpraxis“ in Kooperation mit der Jobbörse „semica“, für den über 5.000 Datensätze ausgewertet wurden.

Demnach verdienen Angestellte der Elektronikbranche über alle Funktionsbereiche hinweg im Bundesschnitt jährlich 62.938 Euro bei einem deutlichen Südwest/Nordost-Gefälle. Interessant: Nicht etwa Ingenieure und Techniker erreichen die höchsten Gehälter, sondern Vertriebsmitarbeiter (bis zu 90.800 Euro in der Automobilelektronik) – letztere beißen dafür aber mit der längsten Wochenarbeitszeit von durchschnittlich 44 Stunden in einen anderen sauren Apfel und müssen damit rechnen, dass bei einem variablen Gehaltsanteil von 22 Prozent in Zeiten der Rezession die Kasse auch mal weniger laut klingelt. Fast genauso lange arbeiten Marketingmitarbeiter für ihr Geld, im Durchschnitt etwa 43 Stunden pro Woche.

Weitere interessante Ergebnisse finden Sie in der Bildergalerie:

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Die höchsten Gehälter im Marketing zahlen in der Elektronikbranche Halbleiterhersteller, gefolgt von den Sparten Automobilelektronik und der Telekommunikation. Durchschnittlich 66.288 Euro Bruttojahresgehalt erreichen Marketing Manager mit einigen Jahren Erfahrung. Das höchste Bruttojahresgehalt erreichen Marketingdirektoren oder Marketingleiter mit durchschnittlich 86.288 Euro ohne variable Bestandteile. Wissenswerte Nebenerkenntnis der Studie: die meisten Marketers der Elektronikbranche haben nicht etwa Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen studiert, sondern Elektrotechnik.

(ID:43532465)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung