Information is beautiful

Datenvisualisierung als Erfolgsfaktor in der digitalen Wirtschaft

| Autor / Redakteur: Dr. Carlo Velten / Dr. Gesine Herzberger

(Bildquelle: Pixabay, CCO Public Domain)

Viele Entscheider ertrinken in einem Meer aus Daten. Big Data und immer neue Datenquellen verstellen den Blick auf die wesentlichen Erkenntnisse und Zusammenhänge von Unternehmens- und Kundendaten. So wird die Visualisierung von Daten zum strategischen Erfolgsfaktor in der digitalen Transformation.

Dass Daten nicht immer nur langweilige Beigabe zu strategischen Diskussionen sind, sondern deren visuelle Aufbereitung elementar zum Erkenntnisgewinn in vielen Entscheidungssituationen beitragen kann, haben der Informationsarchitekt David McCandless und eine Reihe weiterer „Data Scientist“ wie Manuel Lima in den letzten Jahren bewiesen.

Das im Jahr 2012 erschienene Buch von David McCandless mit dem Titel „Information is beautiful“, war der Startschuss zur einer neuen Epoche in der visuellen, ästhetischen und vor allem anwenderorientierten Aufbereitung von Daten und Informationen. Die Infografiken, Diagramme und Schaubilder von McCandless & Co schaffen es, Informationen in Beziehungen zu setzen, Muster erkennbar zu machen und Geschichten in Form von Daten zu erzählen.

Dr. Carlo Velten ist CEO des IT-Research- und Beratungsunternehmens Crisp Research AG.
Dr. Carlo Velten ist CEO des IT-Research- und Beratungsunternehmens Crisp Research AG. (Bildquelle: Crisp Research)

Das sogenannte „Data Storytelling“ trennt nicht nur die Spreu vom Weizen und fokussiert die Aufmerksamkeit des Anwenders auf die relevanten Aussagen, sondern macht die zentralen Erkenntnisse von Analysen sichtbar und vor allem einprägsam. Und dies ist für Unternehmen bei der Transformation zur „Data-Driven Company“ bzw. der Implementierung einer „Data Culture“ erfolgskritisch. Denn immer noch werden Mitarbeiter mit Zahlenkolonnen überfrachtet, während die elementaren Ergebnisse und Erkenntnisse nach einem Meeting schnell wieder vergessen sind. Nicht umsonst hat sich das Geschichtenerzählen als eine der wichtigsten Kulturtraditionen zur Weitergabe von Informationen auch generationsübergreifend durchgesetzt.

Die Kernaufgaben der Visualisierung von Daten und „Data Storytelling“:

  • Informationen in Beziehung setzen
  • Muster und Trends leicht erkennbar zu machen
  • Zentrale Erkenntnisse zu Geschichten verbinden
  • Relevante Analyseergebnisse als Bild einprägsam machen
  • Anwender über interaktive Dashboards zum Reflektieren und Explorieren anregen
  • Daten und Wissen über die ästhetische Aufbereitung einen höheren Wert beimessen

Moderne BI-Lösungen bzw. BI-Services zeichnen sich heute durch leistungsstarke und nutzerfreundliche Visualisierungsfunktionen aus. Zu diesen zählt einerseits eine breite Sammlung vorgefertigter Visualisierungs-Templates wie zum Beispiel Geo-Charts, Scatter-Charts, Histogramme, Bubble-Charts, Tree-Maps oder Timelines. Andererseits ist eine einfache Handhabung dieser Funktionalitäten absolut kritisch. Falls Experten notwendig sind, um die entsprechenden Infografiken und Diagramme zu erstellen, kann keine breite Akzeptanz in der Nutzerbasis aufgebaut werden.

Hinzu kommt, dass es speziell für Business-Anwender nicht ausreichend ist, einen bestimmten Zustand zu analysieren und dann in einem fixen Schaubild visuell darzustellen. Vielmehr benötigen Business-Anwender die Möglichkeit, ihre Visualisierungen in Form von interaktiven Dashboards umzusetzen, um diese immer wieder anzupassen und mit neuen Daten zu aktualisieren.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43751687 / Digital)