Die Marketing-Gleichung für B2B

Die 6 Prozessphasen im B2B-Marketing

Bereitgestellt von: marconomy

Die 6 Prozessphasen im B2B-Marketing

Ob bei der Vermarktung von Roh- und Betriebsstoffen oder technischen Anlagen, Marketing ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für B2B-Unternehmen. In diesem E-Book lernen Sie die sechs Prozessphasen im B2B-Marketing und ihre Anwendung kennen.

Mit diesem E-Book über das B2B-Marketing will der Autor Prof. Dr. Dirk Lippold das B2B-Marketing aus dem Dornröschenschlaf erwecken und aufzeigen, wie das Marketing mit seiner Denkhaltung dem Unternehmen und sich selber nicht nur helfen, sondern auch entscheidende Impulse verleihen kann. Rückenwind und eine frische Perspektive gibt dabei die Anwendung der Marketing-Gleichung als zukunftsweisendes Denk- und Handlungskonzept.

Im E-Book lernen Sie die sechs Prozessphasen im B2B-Marketing besser kennen:

  1. Segmentierung
  2. Positionierung
  3. Kommunikation
  4. Vetrieb
  5. Akquisition
  6. Betreuung
Wir wünschen Ihnen spannende Erkenntnisse und viel Spaß beim Lesen!

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 18.06.19 | marconomy

Anbieter des Whitepapers

marconomy

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-0
Telefax: +49 (0)931 418-2857