Prof. Dr. Karsten Kilian – Markenlexikon.com

„Die Bedeutung echter Markenerlebnisse steigt!“

| Redakteur: Dr. Gesine Herzberger

Prof. Dr. Karsten Kilian ist Professor an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und leitet dort den Masterstudiengang Marken- und Medienmanagement. Mit Markenlexikon.com hat er das größte Markenportal Deutschlands aufgebaut.
Prof. Dr. Karsten Kilian ist Professor an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und leitet dort den Masterstudiengang Marken- und Medienmanagement. Mit Markenlexikon.com hat er das größte Markenportal Deutschlands aufgebaut. (Bildquelle: Karsten Kilian)

Wenn es um das Thema Marke geht, führt an Karsten Kilian kein Weg vorbei. Sein Faible für Marken zeigte sich schon in frühester Jugend, 2003 entstand daraus Markenlexikon.com. Für uns hat Mr. Markenlexikon seine Markentrends 2015 auf den Punkt gebracht.

Trend 1: Die Bedeutung echter Markenerlebnisse steigt

Der virtuelle Onlinehandel wächst weiter. Zugleich steigt die Bedeutung echter Markenerlebnisse vor Ort. Marken werden primär persönlich, menschlich und multisensual geprägt – und zunehmend online geordert.

Trend 2: Mobile Lösungen auf dem Prüfstand

Mobile Lösungen wie die Apps von Airbnb und Uber müssen 2015 zeigen, ob sie profitabel – und hipp – bleiben können, wenn sich die privaten Leistungserbringer an bestehende Vorschriften und Gesetze halten und ihre Umsätze lückenlos versteuern müssen.

Trend 3: Den Erfolgsbeitrag der Marke messbar machen

Die meisten Industrieunternehmen haben ihre B2B-Marke mittlerweile definiert. Sie sind aktuell dabei, die Markenwerte im Unternehmen bei den Mitarbeitern zu verankern. Die nächste große Herausforderung wird sein, den Erfolgsbeitrag der Marke regelmäßig durch kostengünstige Messungen zu beweisen. Auf der 10. Jubiläums-Markenkonferenz B2B am 17. November 2015 wird gezeigt werden, wie das gelingen kann.

* Prof. Dr. Karsten Kilian gilt als einer der führenden Markenstrategen Europas. Mit Markenlexikon.com hat er das größte Markenportal im deutschsprachigen Raum aufgebaut. Kilian hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen und Kongressen, seit 2008 ist er das Gesicht der marconomy „Markenkonferenz B2B“. Der gefragte Keynote-Speaker ist Autor von über 100 Fachartikeln und Buchbeiträgen. An der Hochschule Würzburg-Schweinfurt leitet er den neuen Masterstudiengang „Marken- und Medienmanagement“.

B2B-Marketing – Visionen, Strategien, Trends

Dossier B2B-Marketingtrends 2015

B2B-Marketing – Visionen, Strategien, Trends

01.04.15 - Welche Themen bewegen unsere Kunden und Partner? Welche Trends sollten B2B-Marketiers 2015 kennen? Wir haben unsere Fühler ausgestreckt und aufschlussreiche Antworten bekommen. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43280759 / Digital)