#SettingNewPriorities Doppelt hält besser – DMEXCO meets Digital X

Redakteur: Lena Müller

Am 7. Und 8. September verwandelt sich Köln einmal mehr zum absoluten Hotspot für digitale Themen. Denn an diesen Tagen findet die DMEXCO, DAS Digital Marketing & Tech Event, im hybriden Format statt. Auch in diesem Jahr hält das Veranstaltungs-Team wieder einige Überraschungen für die Teilnehmer bereit.

Firmen zum Thema

Die DMEXCO findet in diesem erstmals Jahr hybrid und zeitgleich mit der Digital X statt.
Die DMEXCO findet in diesem erstmals Jahr hybrid und zeitgleich mit der Digital X statt.
(Bild: © Koelnmesse)

Im September 2021 werden anderthalb herausfordernde Jahre hinter uns liegen, die die Gesellschaft und mit ihr Wirtschaft, Kultur und Politik verändert haben. Eine Zeit, in der sich Prioritäten schlagartig verändert haben und frühere Gewissheiten obsolet wurden. Gleichzeitig wuchs mit den Einschränkungen des analogen Lebens die Bedeutung des Lebens im Digitalen. Unter dem Motto #SettingNewPriorities wird die DMEXCO am 7. und 8. September 2021 gemeinsam mit ihrer Community darüber sprechen, wie unsere Post Corona Welt aussehen soll.

Viele Geschäftsmodelle und Tätigkeiten haben sich in den vergangenen Monaten ins Digitale verschoben. Auch im digitalen Marketing selbst werden durch verstärkten Datenschutz, neue Tracking-Ansätze, eine zunehmende Regulierung und ein verändertes Verhalten der NutzerInnen Rahmenbedingungen neu definiert. Innovative Geschäftsideen, -modelle und Technologien sind gefragt.

„Die Welt ist eine andere als noch vor eineinhalb Jahren – und sie wird auch nicht mehr so wie vor Corona. Die meisten Unternehmen mussten neue Wege gehen sowie ihre Prioritäten ändern und neue Impulse setzen. Genau das möchten wir mit der DMEXCO 2021: Der Digitalbranche eine Plattform bieten, auf der sie ihre speziellen Anforderungen und Prioritäten definieren kann“, so Oliver Frese, COO der Koelnmesse.

Die DMEXCO wird 2021 erstmals als hybrides Event stattfinden: eine Kombination aus physischer Veranstaltung vor Ort und digitaler Plattform zum Networking. „Wir freuen uns sehr, im September in Köln im Doppel anzutreten. Wir setzen damit die gemeinsame Vision zweier starker Partner an einem Standort um, dessen Erfolgspotenzial für digitale Branchenevents wir einmal mehr unter Beweis stellen wollen“, sagt Gerald Böse, CEO der Koelnmesse.

DMEXCO meets Digital X

Erstmals finden 2021 gleichzeitig die DMEXCO und die Digital X auf dem Gelände der Koelnmesse statt. Während sich die Digital X mit der digitalen Transformation beschäftigt, liegt der Fokus der DMEXCO vor allem auf dem digitalen Marketing. Somit rücken digitale Themenfelder und relevante Zielgruppen eng zusammen – und Köln wird im September mehr denn je zum absoluten Hotspot für digitale Themen. Die Details zum genauen Setup beider Events werden im Juni bekanntgegeben.

Mit der Digital X, dem großen Event-Highlight im Spätsommer 2021, wird Köln wieder zum Place-to-be der digitalen Transformation mit neuesten Innovationen und zahlreichen Netzwerk-Events. Am 7. und 8. September findet die Digital X 2021 ebenfalls als hybrides Event in der Koelnmesse statt – gemeinsam stehen beide Events für den digitalen Fortschritt.

Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden Telekom Deutschland GmbH, betont: „Als Initiator und Gründer der Digital X freue ich mich besonders, dass wir uns gemeinsam mit der DMEXCO zum Thema Digitalisierung in Deutschland noch stärker engagieren und ein Event der Superlative und Zukunft aus Deutschland heraus etablieren. Hiermit eröffnen wir Entscheidern den pragmatischen Zugang zu neuen Technologien und Möglichkeiten in der Digitalisierung. Deutschland und Europa braucht ein solches Event.“

Quelle: DMEXCO

(ID:47365066)