Suchen

Registrierungspflichtiger Artikel

Vortrag und Präsentation DSGVO und ePrivacy – Rechtskonformes Lead Management in der Praxis

| Redakteur: Annika Lutz

Die Datenschutzgrundverordnung sowie die anstehende ePrivacy Verordnung stellen viele Unternehmen vor Herausforderungen. Dr. Carsten Ulbricht verriet in seinem Vortrag auf dem Lead Management Summit 2019, wie in der Praxis damit umgegangen werden kann. Hier geht's zum Video des Vortrags.

Dr. Carsten Ulbricht beschrieb auf dem Lead Management Summit 2019 die wesentlichen Vorgaben der DSGVO sowie der anstehenden ePrivacy Verordnung.
Dr. Carsten Ulbricht beschrieb auf dem Lead Management Summit 2019 die wesentlichen Vorgaben der DSGVO sowie der anstehenden ePrivacy Verordnung.
(Bild: Friederike von Stackelberg)

Seit dem 25. Mai 2018 können Unternehmen für Datenschutzverstöße abgemahnt werden – und die Strafen hierfür sind alles andere als gering.

Da vielen Unternehmen dennoch der Überblick über die rechtliche Sachlage fehlt, erklärte Dr. Carsten Ulbricht von der Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft auf dem Lead Management Summit 2019, welche Arten der Datenverarbeitung (un)zulässig sind.