Suchen

marconomy „B2B Hero“ Podcast Growth Hacking im B2B – kostengünstige Wachstumsschübe die bleiben

| Redakteur: Jessica Eckenberger

Im „B2B Hero“ Podcast sprechen wir alle 14 Tage mit spannenden Gästen, die uns in einem lockeren Gespräch einen Einblick in ihre Arbeit in Marketing, Kommunikation und Vertrieb in Industrie- und Technologieunternehmen geben. In dieser Folge bei uns zu Gast: Tomas Herzberger.

Firma zum Thema

In dieser Folge zu Gast beim „B2B Hero“ Podcast: Tomas Herzberger.
In dieser Folge zu Gast beim „B2B Hero“ Podcast: Tomas Herzberger.
(Bild: gemeinfrei / Pexels )

Wachstum ist wohl eines der wichtigsten Ziele von Unternehmen. Die Methode des Growth Hackings kann hierbei zu deutlich mehr Erfolg – mit weniger Budget – führen. Das weiß Tomas Herzberger, der in seinen dreizehn Jahren als digitaler Marketingberater schon vielen Unternehmen zum entscheidenden Wachstumsschub verhelfen konnte. Seine Devise: Growth Hacking ist ein Prozess des fortlaufenden Experimentierens, der ohne Mut und Kreativität nicht funktionieren kann. Im Podcast schaut er hinter die Kulissen des Buzzwords „Growth Hacking“ und zeigt, welche Vorteile die Implementierung dieser Marketingstrategie bringen kann.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46391474)