A-Kunden profitieren von der optimalen Kundenbetreuung. C-Kunden werden oft überhaupt nicht betreut. Ist das die richtige
A-Kunden profitieren von der optimalen Kundenbetreuung. C-Kunden werden oft überhaupt nicht betreut. Ist das die richtige Art der Kundensegmentierung? ( Bild: gemeinfrei / CC0 )