Logo
17.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt und bildete damit den Abschluss des Projekts Künstliche Intelligenz: Eine Multimedia-Repor...

lesen
Logo
17.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI – schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit Künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. In Würzburg fand daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt, die den Abschluss des Projekts „Künstliche Intelligenz: Eine Multimedia-Reportage“ bildete.

lesen
Logo
15.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit Künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Dazu fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt. Der Einladung folgten zahlreiche interessante Gäste.

lesen
Logo
15.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Jetzt fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
14.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Jetzt fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
14.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Jetzt fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt und bildete damit den Abschluss des Projekts Künstliche Intelligenz: Eine Multimedia-Repor...

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt und bildete damit den Abschluss des Projekts Künstliche Intelligenz: Eine Multimedia-Repor...

lesen
Logo
05.08.2019

Artikel

Kein Langweiler, sondern Jurist

„Eine gewisse Pedanterie, ein gewisser Konservatismus gehört zum Juristen dazu“, erklärt Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf auf die Frage, wieso viele in seinem Berufsfeld gemeinhin als Langweiler gelten. Der Würzburger Jurist mit KI-Expertise versucht gar nicht erst, das Vorurteil de...

lesen
Logo
19.07.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz: Eine Multimedia-Reportage

Künstliche Intelligenz ist ein Begriff, der zurzeit in aller Munde ist. Doch was genau versteckt sich eigentlich dahinter und welchen Einfluss hat KI jetzt schon auf unser Leben? Auf die Suche nach Antworten auf diese und weitere Fragen haben sich 300 Studierende aus Würzburg, Sc...

lesen
Logo
19.11.2018

Artikel

Verbundprojekt will Quantentechnologie vorantreiben

Physikalisch abhörsichere Netzwerke auf Glasfaser-Basis sind das Ziel eines Verbundprojekts, das sich mit der Quantentechnologie beschäftigt. Die beteiligten Forschungseinrichtungen wollen die bisher begrenzten Übertragungsstrecken der Quanteninformation verlängern.

lesen
Logo
19.11.2018

Artikel

Verbundprojekt will Quantentechnologie vorantreiben

Physikalisch abhörsichere Netzwerke auf Glasfaser-Basis sind das Ziel eines Verbundprojekts, das sich mit der Quantentechnologie beschäftigt. Die beteiligten Forschungseinrichtungen wollen die bisher begrenzten Übertragungsstrecken der Quanteninformation verlängern.

lesen
Logo
05.07.2018

Artikel

Überblick: Wer haftet für automatisierte Autos?

In der Diskussion um selbstfahrende Autos ploppt immer wieder ein Thema auf: die rechtlichen Rahmenbedingungen. Einer, der sich damit intensiv beschäftigt, ist Professor Eric Hilgendorf von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

lesen
Logo
29.01.2018

Artikel

Pulver, Granulate & Co. auf dem Weg durch den Prozess

Die Hälfte aller Produkte in der chemischen Industrie sind Pulver oder Granulate. Doch wie gelingt der Weg eines Schüttguts durch seinen Verarbeitungsprozess mit möglichst wenig Schnittstellen? Antworten darauf gab es auf dem zweitägigen Schüttgut-Forum.

lesen
Logo
11.12.2017

Artikel

Pumpen auslegen und betreiben – bitte immer mit Blick auf die gesamte Anlage

Auch wenn die Pumpe 4.0 und Lösungen rund um die digitale Transformation heute vielfach im Mittelpunkt stehen: Für den operativ tätigen Praktiker ist die Qualität der Hardware zumindest ebenso wichtig. Und das Wissen um das grundsätzliche Handling einer Kreisel- oder Verdrängerpu...

lesen
Logo
02.07.2015

Artikel

Mehr Kontrolle beim Software-Defined Networking

Virtualisierte Systeme und Netzwerke sorgen für eine bessere Nutzung von Ressourcen. Gleichzeitig bergen Software-Defined Networks und andere virtuelle Umgebungen eine Gefahr, da die physische Trennung fehlt. Im Forschungsprojekt SarDiNe suchen Sicherheitsforscher nach Lösungsans...

lesen
Logo
02.07.2015

Artikel

Mehr Kontrolle beim Software-Defined Networking

Virtualisierte Systeme und Netzwerke sorgen für eine bessere Nutzung von Ressourcen. Gleichzeitig bergen Software-Defined Networks und andere virtuelle Umgebungen eine Gefahr, da die physische Trennung fehlt. Im Forschungsprojekt SarDiNe suchen Sicherheitsforscher nach Lösungsans...

lesen
Logo
16.10.2012

Artikel

Roboter stellen das Recht vor neue Herausforderungen

Roboter werden zunehmend intelligenter und es ergeben sich immer mehr direkte Berührungspunkte mit dem Menschen. Daraus können neue rechtliche Probleme und Fragestellungen entstehen, die die existierenden Gesetze nicht regeln. Es gilt also die Roboterentwicklung juristisch zu beg...

lesen