Wer Display-Anzeigen anklickt, ist nicht Ihr Kunde

Klicks sind nicht mehr die beste Methode, Erfolg zu messen

WP_Icon

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie Ihre Kampagne zur Steigerung der Conversions statt zur Klicksteigerung optimieren und Sie die Wirksamkeit von Display-Werbung besser einschätzen können.

Es ist hinreichend bekannt, wie nützlich Suchmaschinen sind, um eine bestimmte Frage zu beantworten oder schnell Informationen online zu finden. Der Verbraucher klickt automatisch, um das Gesuchte zu finden. Daher ist das Messen der Klicks eine effektive Methode zur Erfolgsbewertung von Suchkampagnen.

Aber eine Konzentration auf Klicks zur Steigerung der Conversions für Display-Werbung führt häufig in eine Sackgasse. Die Firma Quantcast hat herausgefunden, dass sich Verbraucher, die mit höchster Wahrscheinlichkeit auf Display-Anzeigen klicken, oft erheblich von denjenigen unterscheiden, die beste Kunden werden.

Dies bedeutet, dass die Optimierung von Display-Kampagnen zur Steigerung des Klickvolumens keineswegs eine Optimierung des Absatzes zur Folge hat. In diesem Whitepaper erfahren Sie: 
  • Wie Unterschiede bei der Bewertung der Leistung von Suchwerbung im Vergleich zu Display-Werbung zu verstehen ist,
  • Wie Sie ihre Kampagne zur Steigerung der Conversions statt zur Klicksteigerung optimieren,
  • Wie Sie die Wirksamkeit von Display-Werbung besser einschätzen können.
 

Anbieter des Whitepapers

Quantcast

Glandore Business Centres
2 Dublin
Irland

WP_Icon

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen