Corporate Design

Die richtige Farbe für das Unternehmenslogo

| Redakteur: Elena Koch

Individuelle Vorlieben oder Farbpsychologie: In welcher Farbe streichen wir unser Unternehmenslogo an?
Individuelle Vorlieben oder Farbpsychologie: In welcher Farbe streichen wir unser Unternehmenslogo an? (Bild: gemeinfrei / CC0)

Viele Kleinunternehmer unterschätzen die Bedeutung der Farbe für ihr Unternehmenslogo. Doch warum ist ausgerechnet die Farbe so wichtig? Und wie finde ich heraus, welche Farbe am besten passt?

Die meisten Unternehmer übersehen die Vorteile, die die richtigen Farben ihrem Unternehmen beziehungsweise ihrer Marke bringen können. In einer von der internationalen Kreativ-Plattform 99designs unter Kleinunternehmern durchgeführten Umfrage gaben 65 Prozent von ihnen an, dass „persönlicher Geschmack und Vorlieben“ den Ausschlag für die Farben ihres Logos gaben. Fast die Hälfte (48 Prozent) sagte, dass sie sich über deren mögliche Auswirkungen auf ihre Marke gar keine Gedanken gemacht haben.

Der Farb-O-Mat als interaktives Logo-Farbberatungstool

Als Reaktion darauf hat 99designs ein interaktives Logo-Farbberatungstool entwickelt: den Farb-O-Mat. Nutzer können damit die richtige Farbe für ihre Markenpersönlichkeit identifizieren. Er wird als Teil einer umfassenden Studie veröffentlicht, die Erkenntnisse von Wissenschaftlern über die psychologischen Auswirkungen von Farben sowie eine Analyse von mehr als 14.000 Logos, die auf 99designs erstellt wurden, vereint. Dafür wurden folgende Branchen berücksichtigt: Einzelhandel, Immobilien, Technologie, Finanzen/Buchhaltung, Recht, Marketing/Kommunikation, Gesundheitswesen und Landwirtschaft.

Dies sind die wichtigsten Ergebnisse der Analyse:

Technologie: Die Farbe Blau taucht in rund 60 Prozent der Tech-Logos auf, sowohl bei 99designs als auch bei den führenden Unternehmen der Branche. Blau wird mit Know-how, Sicherheit und Vertrauen assoziiert. Dementsprechend ist es nur folgerichtig, wenn innovative, disruptive Unternehmen diese Eigenschaften in ihrem Branding widerspiegeln wollen.

Einzelhandel: Aufmerksamkeit erregendes Rot dominiert den Einzelhandel: Laut, verspielt, jugendlich und modern ist dieser Farbton, der sich insbesondere im Kontext mit einem Ladenlokal anbietet, um Kunden in das jeweilige Geschäft zu locken.

Recht: Logos für Anwaltskanzleien sind tendenziell einfach und minimalistisch. Bei den Branchengrößen zeichnet sich aktuell ein Trend hin zur monochromatischen Farbwahl beziehungsweise zur Ergänzung um eine zweite neutrale Farbe ab. Auch hier bestimmen blaue Farbtöne das Spektrum, zudem sind Schwarz und Rot – ebenso wie die neutralen Farben Schwarz, Weiß und Grau – sehr beliebt.

Marketing/Kommunikation: Im Marketing- und PR-Bereich vertraut man ebenfalls auf Blau: Die Farbe erscheint in fast der Hälfte (43 Prozent) aller Logos, die auf 99designs für die Branche kreiert wurden. Hellere Blautöne verkörpern Freundlichkeit und Vertrauen, dunklere Professionalität und Sicherheit. Die Farbwahl spiegelt die wichtige Rolle wider, die solche Unternehmen bei der Gestaltung des öffentlichen Images spielen.

Landwirtschaft: Grün dominiert sowohl die Agrarlogos der führenden Unternehmen (60 Prozent) dieser Branche als auch die der 99designs Kunden (64 Prozent). Der Schwerpunkt liegt auf Kombinationen aus Schwarz, Weiß und Blau.

„Die Analyse zeigt deutlich, dass Verbraucher stark von Farbe beeinflusst werden. Dennoch schenken viele Unternehmer dem nur wenig Aufmerksamkeit und verwenden entsprechend wenig bis gar keine Zeit darauf, sich mit der Wirkung von Farben auseinanderzusetzen", sagt Pamela Webber, COO von 99designs. „Die Wissenschaft der Farbpsychologie vereinen wir nun mit Benutzerfreundlichkeit und Aha-Effekt in einem interaktiven Tool, das Unternehmen dabei unterstützt, die passende Farbe für ihre Marke zu finden."

Welche Farbe zu Ihrem Unternehmen passt, können Sie auch im Selbsttest herausfinden. Dazu können Sie den Farb-O-Mat von 99designs testen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45515953 / Marke)