Zurück zur Übersichtsseite

Webinar Playout: movingimage

Sichere Videokommunikation

So verbessert ein zentrales Videoportal Ihre Kommunikation

Sichere Videokommunikation

So verbessert ein zentrales Videoportal Ihre Kommunikation

03.03.2021

Jede Technologie ist nur so gut, wie man sie einsetzt – das gilt auch für Video. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie durch ein zentrales Videoportal die gesamte Unternehmenskommunikation positiv beeinflussen können.

Die Nutzung von Video nimmt rasant zu. In vielen Unternehmen stellt sich daher die Frage, wie mit einer steigenden Anzahl an Video-Assets umgegangen werden soll. Wo werden diese gespeichert, wer soll diese bearbeiten können, wem sollen diese zugänglich gemacht und in welche Kanäle distribuierbar sein?
Gerade im Business-Kontext kommen kritische Sicherheitsfragen hinzu. Auch der effizienten Gestaltung von Workflows durch Automatisierung und künstliche Intelligenz werden immer größerer Aufmerksamkeit geschenkt.
Nicht ohne Grund. Denn eine zentrale Verwaltung von Video-Assets für die interne und externe Kommunikation hilft Komplexität zu reduzieren. Enterprise Video Management Plattformen sind dabei für Unternehmen besser geeignet als Plattformen wie Youtube - insbesondere um Rollen- und Zugriffsberechtigungen an die Unternehmensbedürfnisse anpassen zu können, aber auch um Datenschutzkriterien vollständig zu erfüllen.

Im Webinar erfahren Sie:
  • Wie Sie Videos zentral verwalten können
  • Wie Sie damit die Unternehmenskommunikation verbessern können
  • Welche Differenzierungskriterien es zwischen Video-Plattformen gibt
  • Welche spannenden Use Cases es gibt
  • Wie Krisenmanagement mittels Video gelingen kann
  • Best Practices für die interne und externe Kommunikation
 

Ihre Referentin

Katrin Bouani Yonga

Katrin Bouani Yonga

Marketing Director
movingimage EVP GmbH

Anbieter des Webinars

movingimage EVP GmbH

Tempelhofer Ufer 1
10245 Berlin
Deutschland