Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Wie Fachsprache und Phrasen das Verständnis verhindern

Alltagskommunikation in der Führung

Wie Fachsprache und Phrasen das Verständnis verhindern

18.02.19 - Ob anordnen, Ziele setzen, Verständnis zeigen, coachen, fördern oder fordern – wenn Führungskräfte mit Mitarbeitern in den Dialog treten, hat das Gespräch hoffentlich ein Ziel. Das Minimalziel sollte aber zumindest sein, dass man sich versteht.

lesen
3 wichtige Eigenschaften, um im Mikro-Human-Biotop zu überleben

Kommunikation im Bürodschungel

3 wichtige Eigenschaften, um im Mikro-Human-Biotop zu überleben

30.01.19 - So unterschiedlich die Charaktere auch sind und die Rollen, in die wir schlüpfen – die Menschen im Bürodschungel sind eine Schicksalsgemeinschaft. Um im Mikro-Human-Biotop zu überleben, hilft vor allem eines: Kommunikation.

lesen
Was bedeutet überhaupt „Intelligenz“?

KI im Alltag

Was bedeutet überhaupt „Intelligenz“?

27.08.18 - Spurassistent, Frühwarnsystem, Gesichtserkennung oder autonomes Fahren – Künstliche Intelligenz, kurz als KI bezeichnet, ist im Alltag präsent. Und manchmal bekommen wir das gar nicht mit. Ein guter Grund, sich einmal grundsätzlich Gedanken zu machen über die Definition von „Intelligenz“.

lesen
Wie sich persönliches Engagement übertragen lässt

Motivierende Führung

Wie sich persönliches Engagement übertragen lässt

12.07.18 - Zum Thema „Motivation in der Führung“ ist schon viel geschrieben worden. Doch vorweg: DEN einzig richtigen Ansatz, jemand anderen zu motivieren, gibt es nicht – ebenso wenig wie DIE richtige Führung.

lesen
Kommunikationshelfer für Introvertierte

Selbstsichere Kommunikation

Kommunikationshelfer für Introvertierte

13.06.18 - Die Zeiten stehen auf extrovertiert. Selbstsicheres Auftreten überzeugt. Zumindest auf den ersten Blick. Dabei können auch Introvertierte überzeugen, wenn sie sich auf ihre eigenen Stärken konzentrieren.

lesen

Kommentare