Logo
16.01.2019

Artikel

Lange Lieferzeiten für Online-Bestellungen

Auch vor Möbeln machen Online-Shopper nicht halt. Hier haben Spediteure und Lieferanten noch Möglichkeiten zur Weiterentwicklung, denn lange Lieferzeiten und beschädigte Ware vermiesen den Käufern die Freude.

lesen
Logo
06.11.2018

Artikel

Testen Sie im Fakeshop Ihr Onlinewissen!

Europas „Vertrauensmarke im E-Commerce“ Trusted Shops bietet mit einem Fakeshop allen Interessierten die Möglichkeit, ihr Wissen auf spielerische Art zu testen. Der simulierte Onlineshop zum Lernen hat sogar noch ein Gewinnspiel zum Wissenstest im Gepäck.

lesen
Logo
06.11.2018

Artikel

Testen Sie im Fakeshop Ihr Onlinewissen!

Europas „Vertrauensmarke im E-Commerce“ Trusted Shops bietet mit einem Fakeshop allen Interessierten die Möglichkeit, ihr Wissen auf spielerische Art zu testen. Der simulierte Onlineshop zum Lernen hat sogar noch ein Gewinnspiel zum Wissenstest im Gepäck.

lesen
Logo
07.12.2016

Artikel

Die häufigsten Abmahngründe

Die Abmahnkosten steigen. Umso wichtiger ist es, zu wissen, was Wettbewerber oder Verbraucherschützer am häufigsten dazu veranlasst, per Abmahnung gegen rechtliche Verstöße vorzugehen.

lesen
Logo
23.06.2016

Artikel

Der Brexit und die deutsche IT-Industrie

Vom Horrorszenario bis zu absoluter Gelassenheit – die Auswirkungen eines möglichen Brexit werden in den schillerndsten Farben gemalt. Das gilt auch für die IT-Industrie. Für den E-Commerce hat Trusted Shops eine Handlungsempfehlung erstellt.

lesen
Logo
11.04.2016

Artikel

Bonitätsprüfungen rechtssicher durchführen

Überprüfungen der Zahlungsfähigkeit können im Ernstfall über das Wohl und Wehe von Händlern entscheiden. Doch der Teufel liegt im Detail, denn nur unter bestimmten Voraussetzungen sind sie zulässig.

lesen
Logo
26.01.2016

Artikel

Abmahnfalle Widerrufsbelehrung

Die Telefonnummer in der Widerrufsbelehrung sei „ein großes Thema für Online-Händler“, das Fragen bei diesen aufwerfe. Deshalb hat der Gütesiegel-Anbieter Trusted Shops einige Tipps zusammengestellt, die Abmahnungen verhindern helfen.

lesen
Logo
18.12.2015

Artikel

Der richtige Umgang mit dem Widerrufsrecht

Nicht immer möchte der Kunde die bestellte Ware behalten. Ein Rechtsexperte von Trusted Shops erklärt, was beim Retourenmanagement beachtet werden sollte.

lesen
Logo
21.08.2015

Artikel

Noch immer Rückstände aus Poststreik

Einer Stichprobe von Trusted Shops unter 120 Online-Händlern zufolge sind bei 70 % der befragten Shop-Betreiber bis heute (Stand: 21. August 2015) noch nicht alle Pakete ausgeliefert – die Händler sind sauer. Entweder seien Online-Bestellungen, die während des Poststreiks getätig...

lesen
Logo
27.06.2014

Artikel

Polnische Online-Shops sind die Besten

Im Urteil ihrer Kunden sind die polnischen Online-Shops europäische Spitze. Im Durchschnitt bewerten polnische Verbraucher die Online-Shops mit 4,8 von 5 möglichen Sternen.

lesen
Logo
15.03.2012

Artikel

Trusted Shops bietet Leitfaden gegen Abmahngefahr

Gütesiegel-Anbieter Trusted Shops hilft Online-Shopbetreibern mit einem Leitfaden, den beschlossenen Gesetzesänderungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) gerecht zu werden.

lesen
Logo
03.01.2012

Artikel

Bitkom unterstützt BMJ-Vorgehen gegen Abmahnmissbrauch

Als eine der größten Wachstumshürden insbesondere für kleine und mittlere Firmen bezeichnet der Bitkom Abmahnungen. Deshalb sucht der Branchenverband den Schulterschluss mit dem Bundesjustizministerium, das ein Gesetz plant, um Massenabmahnern den Wind aus den Segeln zu nehmen.

lesen
Logo
10.10.2011

Artikel

Ranking der häufigsten Abmahngründe

Online-Händlern flattern immer weniger Abmahnungen ins Haus. Allerdings ruft nach wie vor eine schier unüberblickbare Vielzahl von Compliance-Verstößen Wettbewerbszentralen oder die streitsüchtige Konkurrenz auf den Plan.

lesen
Logo
21.09.2011

Artikel

Trusted Shops startet neuen Anti-Abmahn-Service

Ein neues Webportal, eine Haftungsübernahme-Garantie und persönliche Unterstützung auch bei unberechtigten Abmahnungen: Der Gütesiegel-Anbieter Trusted Shops bahnt ab sofort seinen Mitgliedern ein noch komfortableren Weg durch den Dschungel der Gesetze.

lesen
Logo
15.08.2011

Artikel

Händler müssen ihre Widerrufsbelehrungen anpassen

Die Regelungen für die Änderungen des Widerrufsrechts sind Anfang August in Kraft getreten. Innerhalb von drei Monaten sollten Händler ihre eigenen Widerrufs- und Rückgabebelehrungen aktualisieren, um nicht in eine potenzielle Abmahnfalle zu tappen.

lesen
Logo
24.02.2010

Artikel

Trusted Shops bietet Online-Händlern Abmahncheck

Der Gütesiegel-Anbieter Trusted Shops hat auf der diesjährigen CeBIT ein besonderes Schmankerl im Gepäck: Einen kostenlosen Test für E-Commerce-Websites. Wer sich jetzt dafür anmeldet, kann sich außerdem eine Freikarte für die Messe sichern.

lesen
Logo
23.09.2009

Artikel

Trusted Shops bietet CRM-Widget als Stand-Alone-Version

Auch Webshop-Betreiber, die nicht das Gütesiegel von Trusted Shops tragen, können ab dieser Woche das Kunden-Bewertungs-Tool von Trusted Shops in ihre Website integrieren und so ihr Customer Relationship Management (CRM) optimieren. Dafür hat der Gütesiegel-Anbieter das System vo...

lesen
Logo
17.09.2009

Artikel

Europas Richter kippen deutsche Muster-Widerrufsbelehrung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Möglichkeit, eine Gebühr für die Nutzung einer Ware bis zum Widerruf zu verlangen, unterbunden. Darauf weist die Kanzlei Rechtsanwälte Langhoff, Dr. Schaarschmidt & Kollegen hin. Betroffen von der Entscheidung ist unter anderem die Muste...

lesen
Logo
04.08.2009

Artikel

Abmahngefahr durch neue Regeln für Telefon-Werbung und Widerrufsbelehrung

Durch ein am 4. August in Kraft getretenes Gesetz sollen künftig unerwünschte Werbeanrufe eingedämmt werden. Darüber hinaus hat der Gesetzgeber das Widerrufsrecht für im Internet abgeschlossene Dienstleistungsverträge neu geregelt. Betroffen davon könnten Experten zufolge unter a...

lesen
Logo
17.07.2009

Artikel

Neue Abmahngefahr wegen unzureichender Preisangaben

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass bei der Warenwerbung in Preisvergleichs-Diensten die Versandkosten mit ausreichender Transparenz genannt werden müssen. Akut von Abmahnungen gefährdet seien nun Händler mit Preisvergleichs-Diensten, die den BGH-Anforderungen nicht...

lesen
Logo
25.02.2009

Artikel

Muster-Widerrufsbelehrung steht auf der Kippe

Die EU-Generalanwältin Verica Trstenjak hat in ihrem Schlussantrag an den Europäischen Gerichtshof eine Empfehlung ausgesprochen, die weitreichende Konsequenzen für Online-Händler haben könnte. Experten sprechen bei Umsetzung des Antrags von einer »mittleren Katastrophe«. Über di...

lesen
Logo
24.02.2009

Artikel

In welche Abmahnfallen Online-Händler am häufigsten tappen

Zwar ist die Zahl der Abmahnungen gesunken, dennoch gehört die Gefahr, auf Unterlassung belangt zu werden, nach wie vor zum Alltag von Online-Händlern. Vor allem eine potenzielle Fehlerquelle gerät häufig ins Visier von Wettbewerbern und Verbraucherschützern.

lesen
Logo
11.02.2009

Artikel

Klausel »Irrtümer vorbehalten« ist nicht abmahnbar

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat über die Rechtmäßigkeit von Hinweisen auf mögliche Irrtümer oder bloße Ähnlichkeiten von beworbenen Produkten entschieden. Die deshalb gegen einen TK-Händler klagenden Verbraucherschützer mussten vor dem obersten Gericht eine Schlappe einstecken. E...

lesen
Logo
22.12.2008

Artikel

Gütesiegel schaffen Vertrauen beim Online-Kauf

Bestellvorgänge, die wegen Sicherheitsbedenken nicht zu Ende geführt werden, kosten Bares. Vertrauensbildenden Maßnahmen kommt deshalb eine entscheidende Bedeutung zu. Welchen Effekt solche Maßnahmen haben, verdeutlicht eine Untersuchung.

lesen
Logo
26.08.2008

Artikel

Impressum ohne Telefonnummer ist umstritten

Der Gütesiegel-Anbieter Trusted Shops und die Kanzlei Dr. Damm und Partner weisen auf ein Urteil hin, demzufolge Online-Händler nicht zwingend im Impressum ihre Telefonnummer angeben müssen. Trusted-Shops-Justiziar Carsten Föhlisch rät dennoch dazu, nicht auf die Telefonnummer zu...

lesen
Logo
13.08.2008

Artikel

Angabe von Zirka-Lieferzeiten ist erlaubt

Zirka-Angaben in Klauseln zu Lieferfristen sind nicht automatisch wettbewerbswidrig. Das haben die Richter des Landgerichts Frankfurt entschieden und damit Zweifel des Kammergerichts Berlin entkräftet. Der Jusitiziar des Gütesiegelanbieters Trusted Shops erklärt, was Reseller bea...

lesen
Logo
11.08.2008

Artikel

So schränken Sie das Widerrufsrecht rechtskonform ein

Der Gütesiegelanbieter Trusted Shops gibt Tipps, wie Online-Händler Endkunden eindeutig als Käufer ausschließen können. Denn ohne deutlich erkennbare Fokussierung ausschließlich auf Business-Kunden muss der Reseller über das für Endverbraucher geltende Widerrufsrecht aufklären un...

lesen
Logo
10.07.2008

Artikel

Abmahngefahr durch falsche Angaben zu Zahlung und Lieferung

Internetkunden werden oft ungenügend informiert. Damit sind auch Gefahren für Onlineshop-Betreiber verbunden, denn bei ungenauen oder unvollständigen Angaben der Zahlungs- und Lieferbedingungen drohen Abmahnungen.

lesen
Logo
29.04.2008

Artikel

Tipps zur gesetzeskonformen Gestaltung von eCommerce-Plattformen

Häufige Schwachpunkte in Online-Shops hat Trusted Shops aufgelistet. Unter anderem sendet sich beim Impressum oder bei der Versendung von Newslettern oft der Fehlerteufel ein. Ein kostenloser Online-Schnellcheck des Gütesiegelanbieters hilft dabei, Fehler auf der eigenen Website ...

lesen
Logo
11.03.2008

Artikel

Korrigierte Muster-Widerrufsbelehrung kommt

Am ersten April tritt die korrigierte Muster-Widerrufsbelehrung in Kraft. Ob damit kurzfristig jeglichen Abmahngebahren ein Riegel vorgeschoben werden kann, ist jedoch zweifelhaft.

lesen
Logo
21.11.2007

Artikel

Trusted Shops fordert weitere Nachbesserungen bei Muster-Widerrufsbelehrung

Nachdem das Bundesjustizministerium einen Diskussions-Entwurf für eine verbesserte Muster-Widerufsbelehrung vorgelegt hat, werden erste Forderungen nach weiteren Anpassungen laut. Der Gütesiegel-Anbieter Trusted Shops moniert an dem Entwurf die Länge, den fehlenden Gesetzesstatus...

lesen
Logo
12.09.2007

Artikel

Trusted Shops verbessert ungeeignete Muster-Belehrung zum Widerrufsrecht

Die Muster-Widerrufsbelehrung des Bundesjustizministeriums sollte Online-Händlern Rechtssicherheit bringen. Dennoch wurden einige Nutzer dieser Vorlage abgemahnt. Als Vertretung der Betroffenen und potenziellen Abmahn-Opfer hat der Webshop-Zertifizierer Trusted Shops nun eigene V...

lesen
Logo
18.04.2007

Artikel

Widerstand gegen Abmahnungen rentiert sich

Online-Händler, die sich gegen ins Haus flatternde Abmahnpost auflehnen, können in der Regel wenigstens Teilsiege erringen. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage von Trusted Shops. Kompromiss-Angebote sind erfolgreiche Hilfen, um der Bezahlfalle zu entgehen.

lesen
Logo
17.01.2007

Artikel

Wegweiser für Online-Händler

Mit dem »Shopbetreiber-Blog.de« versucht Zertifizierungsspezialist Trusted Shops das rechtliche Minenfeld im Internet-Handel zu entschärfen. Klar gegliedert schlägt es für Online-Händler

lesen