Nachgefragt Was bietet Marketo für B2B-Unternehmen?

Autor Dr. Gesine Herzberger

Begriffe wie „Marketing Automation“, „Digitalisierung“ oder „Content Marketing“ sind Schlagworte, die von Herstellern gerne im Zusammenhang mit einer Unternehmenslösung in den Raum geworfen werden. Doch was steckt eigentlich dahinter? Welche Vorteile haben B2B-Unternehmen von einer solchen Lösung?

Anbieter zum Thema

Marketer müssen sich heute immer wieder zahlreichen Herausforderungen stellen. Wie Marketo ihnen dabei hilft, lesen Sie hier.
Marketer müssen sich heute immer wieder zahlreichen Herausforderungen stellen. Wie Marketo ihnen dabei hilft, lesen Sie hier.
(Bild: gemeinfrei / CC0 )

Diese und weitere Fragen beantwortet uns Thomas Weyand von Marketo, Anbieter für Marketing Software. Der Regional Sales Director DACH erklärt im Gespräch mit marconomy, wie Marketer ihren Beitrag zum unternehmerischen Erfolg transparenter machen können, warum vermeintliche digitale Heilsbringer wie der CDO keine Zukunft haben und was Marketo von anderen Anbietern unterscheidet.

Es gibt viele Anbieter von Engagement Marketing-Lösungen auf dem Markt. Wie unterscheidet sich Marketo von der Konkurrenz, was machen Sie anders?

Thomas Weyand: Einfach gesagt, durch unseren Fokus auf das digitale Marketing. Das klingt zunächst banal, deshalb möchte ich den Satz etwas ausführen: Bereits jetzt muss der digitale Marketer über ein vielfältiges Handwerkszeug verfügen, gleichzeitig analytisch wie auch kreativ sein. Auf der anderen Seite stellen viele Unternehmen derzeit Chief Digital Officers ein, um die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben. Eine Einzelperson als Patentlösung für eine digitale Strategie? Ich halte diese Einstellung offen gesagt für unsinnig. Die Gestaltung von Kommunikation praktiziert die Marketingabteilung bereits seit Jahrzehnten und digital sollte inzwischen jeder im Unternehmen beherrschen. An dieser Stelle kommt die Marketo-Technologie zum Einsatz: Wir stellen Marketern mit unserer Plattform sämtliche Elemente zur Verfügung, die sie für ihren täglichen Job benötigen. Besonders wichtig ist hier natürlich Marketing Automation, um auf allen Kanälen hochgradig personalisierte und automatisierte Kampagnen fahren zu können.

Zwar gibt es zahlreiche Angebote zu Marketing Automation. Manchmal klebt dieses Label aber auf Lösungen, die eigentlich nur eine E-Mail-Marketing-Funktionalität umfassen – alle anderen Kanäle, wie beispielsweise Webseiten, werden außer Acht gelassen. Viele Hersteller für Marketingsoftware haben ihre Kernexpertise in anderen Bereichen und stückeln dann Lösungen für Marketing Automation an. Marketo hat sich von Anfang an dem Marketing verschrieben. Zum einen natürlich mit unserer Technologie, aber auch durch unsere Leitfäden, Ratgeber, Spickzettel und viele andere Ressourcen. Und wir bieten Marketern die Möglichkeit, sich über unsere „Marketing Nation“ auszutauschen – mittlerweile sind weltweit rund 60.000 Marketingverantwortliche Teil dieses Netzwerkes.

Sie haben eben schon kurz Ihre Plattform angeschnitten. Welche Lösungen bietet Ihr Unternehmen an?

Wir decken alle Teildisziplinen des Marketings, sowohl für B2B als auch für B2C, ab. Dabei lassen sich grob die Bereiche Lead Management, E-Mail-Marketing, Bestandskunden-Marketing, Web, Social und Mobile Marketing und seit einigen Wochen auch Account-Based Marketing unterscheiden. Damit können Kunden ihre Key Accounts identifizieren, sie gezielt ansprechen und die Erfolge direkt messen. All das vereinen wir in einer einzigen Lösung.

Warum sollte sich ein B2B-Unternehmen für Marketo entscheiden?

Im B2B-Geschäft sind Vertriebsprozesse oft komplex. Oft geht es darum, Key Accounts bei ihren High Value Sales noch effektiver zu unterstützen. Schließlich machen diese Accounts den größten Anteil am Umsatz des Unternehmens aus. Hier bieten wir mit unserer neuen Funktionalität „Account-Based Marketing“ Unterstützung. Zwar ist das Konzept, jeden Key Account als selbständigen Markt zu betrachten und Inhalte individuell zu erstellen, nicht neu. Unsere Lösung ist dabei aber die einzige, die alle wesentlichen Komponenten von ABM nativ in einer einzigen Plattform vereint.

Woher kommt die Expertise, mit der Sie solche Lösungen entwickeln?

Unser Firmen-Motto lautet „Marketing First“ und wir nehmen das sehr ernst. Wie schon gesagt sind wir der einzige Anbieter, der sich ausschließlich auf Marketing fokussiert – aus Überzeugung. Unser Team besteht aus erfahrenen und passionierten Marketingspezialisten, die ihre Expertise dafür einsetzen, unser Angebot beständig anzupassen und zu verbessern. Mit diesem geballten Wissen fällt es uns leicht, Ideen zu entwickeln und neue Dinge auszuprobieren, um dem Marketer von heute das Leben zu erleichtern. Das beinhaltet auch, dass wir in unserer Marketing Nation regelmäßig Feedback einholen und uns davon zu neuen Entwicklungen inspirieren lassen.

Was sind Ihrer Ansicht nach die Pains und Needs der B2B-Branche und wie werden Sie diesen gerecht?

Marketer stehen heute vor zahlreichen Herausforderungen. Sei es, dass ihre Budgets gekürzt werden oder die interne Konkurrenz durch den CDO, der ihnen von der Chefetage vor die Nase gesetzt wird, weil das gerade der neueste Trend ist. Sie müssen sich behaupten und gegenüber der Geschäftsführung die Marketingausgaben rechtfertigen. Marketo stellt ihnen die Technologie zur Verfügung, mit der sie ihre Erfolge präzise messen und nachweisen können. Damit verfügen sie über harte und belegbare Fakten, mit denen sie das in sie gesetzte Vertrauen untermauern können. Sie erleichtern sich mit unseren Lösungen also nicht nur die tägliche Arbeit, sondern nehmen auch besser Einfluss auf die Weiterentwicklung ihres Unternehmens.

Thomas Weyand ist Regional Sales Director bei Marketo.
Thomas Weyand ist Regional Sales Director bei Marketo.
(Bild: Maisberger / Marketo)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung
Über den Interviewpartner

Thomas Weyand, Regional Sales Director bei Marketo, verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der MarTech-Branche und zeichnet bei Marketo für die Geschäftsentwicklung in der DACH-Region verantwortlich. Zuvor war der Technik- und Sportenthusiast bei Adobe Systems und Hearsay Social tätig.

Über Marketo
Marketo unterstützt Marketingverantwortliche mit Software für digitales Marketing. Zu den Funktionen von Marketos Engagement Marketing-Lösung zählt neben Lead Management, E-Mail-Marketing, Bestandskunden-Marketing sowie Web, Social und Mobile Marketing eine neue Lösung für Account-Based Marketing. Die Marketo-Lösungen unterstützen Marketingverantwortliche, langfristige Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen – vom ersten Kontakt bis zum loyalen Kunden. Marketo wurde von Marketern für Marketer entwickelt und ist konstanter Innovationstreiber von Marketingtechnologie.

(ID:44475158)