Definition Was ist die Unique Selling Proposition (USP)?

Redakteur: Lena Höhn
Grundlagen zum B2B-Marketing.
Grundlagen zum B2B-Marketing.
(Bild: gemeinfrei / CC0 )

Die Bezeichnung Unique Selling Propositon, kurz USP, bezeichnet das Alleinstellungsmerkmal eines Produktes oder einer Dienstleistung. Durch diese Eigenschaft unterscheidet sich das Produkt auf dem Markt von anderen oder ähnlichen Produkten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45419473)