Definition Was ist ein Data Warehouse?

Redakteur: Johanna Erbacher

Anbieter zum Thema

Grundlagen zum B2B-Marketing.
Grundlagen zum B2B-Marketing.
(Bild: gemeinfrei / CC0 )

Ein Data Warehouse ist eine Art Datenlager, indem diverse, heterogene Unternehmensdaten zusammengeführt sowie langfristig gespeichert und auf dessen Grundlage weiterführende Analysen durchgeführt werden. Der ganzheitliche und strukturierte Blick auf die Daten soll die Aus- und Bewertung erleichtern und ermöglicht außerdem eine Analyse in Echtzeit. Ein Data Warehouse wird kontinuierlich mit neuen, aktuellen Daten versorgt.

*tectumedia

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45610083)