Suchen

Interview

Alexander von Reibnitz resümiert über den DIS 2012: Verlage setzen auf digitale Geschäftsmodelle

Webcast vom Digital Innovators' Summit: Der DIS 2012 war ein voller Erfolg. Digitale Geschäftsmodelle werden in der Zukunft eine immer wichtigere Rolle gerade für Verlage spielen. Alexander von Reibnitz, Geschäftsführer für Anzeigen und Digitale Medien beim VDZ, erklärt im Gespräch mit Bernd Pitz: "Viele Verlage sind auf dem Weg sich zu digitalisieren und dies für ihr internationales Geschäft zu nutzen." Die Digitalisierung erfolgt vorallem durch Social Media Mechanismen, die in die redaktionelle Arbeit integriert werden. Somit kann der Traffic auf der eigenen Internetseite durch den Aufbau eines Social Media Publishing verdoppelt werden. Wie das genau funktioniert und worauf man achten muss, sehen Sie in diesem Interview.