Vortrag und Präsentation

Digitalisierung obwohl die Geschäfte laufen? Argumente für digitale Pioniere

| Autor / Redakteur: Elena Koch / Georgina Bott

Digitalisierung obwohl die Geschäfte laufen? Carolin Desirée Töpfer zeigte auf den marconomy B2B Marketing Days 2018 Argumente für digitale Pioniere auf.
Digitalisierung obwohl die Geschäfte laufen? Carolin Desirée Töpfer zeigte auf den marconomy B2B Marketing Days 2018 Argumente für digitale Pioniere auf. (Bild: Vogel Communications Group © Stefan Bausewein)

Um die Digitalisierung im Unternehmen voranzubringen ist oft Überzeugungsarbeit gefragt. Wie digitale Pioniere ihren Chef überzeugen können, zeigte Carolin Desirée Töpfer in ihrer Keynote auf den marconomy B2B Marketing Days 2018. Hier geht's zum Video des Vortrags.

„Haben wir digitale Pioniere im Raum? Wer versucht aktuell, den Chef davon zu überzeugen, die Digitalisierung voranzutreiben? Ich habe die Argumente für Sie dabei.“ Mit diesen Worten startete Carolin Desirée Töpfer, Gründerin eines VR Startups, Digital Strategy Consultant und Bloggerin (digitalisierung-jetzt.de) in ihre Keynote „ Digitalisierung obwohl die Geschäfte laufen? Argumente für digitale Pioniere“ auf den marconomy B2B Marketing Days 2018.

An der Digitalisierung begeistern die Keynote-Speakering vor allem drei Punkte. Das Thema „New Work im Corporate Rahmen“ ist eines davon. Arbeiten im Whirlpool? Laut Carolin Desirée Töpfer kein Problem, denn Homeoffice-Möglichkeiten sind für Sales- und Marketing-Mitarbeiter nicht nur gewünscht, sondern schon fast selbstverständlich. Auch Gamification und neue Kommunikationskänle stehen für sie oben auf der Liste. Das dritte Thema, das sie fasziniert: Daten bereinigen. Was bringt eine Stammkundenliste mit der Spalte Ehegatte, wenn ein anderer dort den Namen des Hundes einträgt und zur Firmenveranstaltung dann Kunde mit Hund eingeladen wird? Datenbasiertes Arbeiten mache Prozesse effizienter, Unternehmen attraktiver und Zukunft erst möglich. Welche Argumente Carolin Desirée Töpfer für die Teilnehmer der B2B Marketing Days 2018 dabei hatte, sehen Sie im Video des Vortrags.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45583167 / B2BDays)