Suchen

Interview

Gregor Fellner zur Nutzung von Contextual Targeting und Social Media im B2B

Webcast von der dmexco: Contextual Targeting ist eine Form des Targetings, bei der der Inhalt der Webseite analysiert und für Werbetreibende verfügbar gemacht wird. Gregor Fellner, Commercial Director bei Vibrant Media, erklärt im Gespräch mit Dr. Gunther Schunk: "Diese neue Targeting Technologie soll für möglichst viele Kunden zur Lösung werden". Neben Contextual Targeting werden in Zukunft auch die Themen "Social Media" und "Bewegtbild" im Targeting eine wichtige Rolle spielen. Gerade soziale Netzwerke sind für den B2B-Bereich zunehmend attrativ, wobei man eine Faustregel beachten sollte: "Man muss den Social-Media-Auftritt dorthin bringen, wo sich der User aufhält." Was Gregor Fellner mit dieser Aussage meint, können Sie in diesem Interview sehen.