Auszeichnung für Marken

Die Gewinner des German Brand Award 2018

| Redakteur: Georgina Bott

Accenture, Bilfinger, Biobiene, DFL Deutsche Fußball Liga, Famigros, Lufthansa AG, MediaMarkt, Schwarzkopf SalonLab, Stenz Beard Care und ZF sind die großen Gewinner des German Brand Award 2018.
Accenture, Bilfinger, Biobiene, DFL Deutsche Fußball Liga, Famigros, Lufthansa AG, MediaMarkt, Schwarzkopf SalonLab, Stenz Beard Care und ZF sind die großen Gewinner des German Brand Award 2018. (Bild: German Brand Award © MANUEL DEBUS)

Zum dritten Mal wurden am 21. Juni 2018 im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Award geehrt. Mehr als 600 geladene Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Medien folgten der Einladung.

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus. In der Königsklasse „Excellence in Branding“, die branchenübergreifend herausragende Markenführung auszeichnet, wurden zehn Preise mit der höchsten Auszeichnung „Best of Best“ sowie der Ehrenpreis „Brand Manager of the Year“ vergeben.

Die Best-of-Best-Preisträger im Überblick:

  • Brand Innovation: Media Markt (Agentur: Schwitzke GmbH)
  • Brand Extension: Famigros (Agentur: Process AG)
  • Corporate Brand: Lufthansa AG (Agentur: Martin et Karczinski)
  • Digital Brand: DFL Deutsche Fußball Liga (Agentur: DFL Digital Sports)
  • Digital Transformation: ZF (Agentur: Jung von Matt/brand Identity, Zürich)
  • Employer Brand: Accenture
  • Newcomer Brand: STENZ – Beard Care
  • Product Brand: Schwarzkopf SalonLab (Henkel AG)
  • Service Brand: Bilfinger SE
  • Sustainable Brand: Biobiene

Den Ehrenpreis „Brand Manager of the Year“ vergab die Jury dieses Jahr an Dr. Antje von Dewitz, VAUDE. „Dr. Antje von Dewitz hat es nicht nur geschafft, das Familienunternehmen VAUDE zu einer starken, wettbewerbsfähigen Marke konsequent weiterzuentwickeln, sondern diese auch glaubwürdig und wahrhaftig mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit zu verbinden. Und das überaus erfolgreich und in jeder Hinsicht authentisch“, lautet die Begründung der Jury.

Strategische Markenführung als Erfolgsfaktor

„Immer mehr Unternehmen – das zeigt sich auch sehr deutlich an den Einreichungen der letzten drei Jahre für den German Brand Award – treiben die Digitalisierung ihrer Marken auf allen Ebenen konsequent voran und arbeiten gezielt an der Verbesserung der User Experience. Dabei setzen sie insbesondere – nicht allein mit Blick auf die neuen digitalen Möglichkeiten – zunehmend auf kundenzentriertes Produkt- und Service-Design als strategischen Erfolgsfaktor. Erfreulich dabei ist außerdem, dass dieser Trend nicht nur bei B2C- sondern auch bei immer mehr B2B-Unternehmen zu beobachten ist“, erklärt Andrej Kupetz, Juryvorsitzender des German Brand Award und Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. „Insgesamt lässt sich ein klarer Trend hin zu einer Professionalisierung der Markenarbeit feststellen; einhergehend mit einem tieferen Verständnis für die Bedeutung der Marke und der Einsicht in die Notwendigkeit einer kontinuierlichen und langfristig ausgerichteten Markenführung“, so Kupetz abschließend.

In der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ erhielten die besten Produkt- und Unternehmensmarken innerhalb einer Branche eine Auszeichnung. Die Besten in den einzelnen Fachdisziplinen wurden in der Klasse „Excellence in Brand Strategy, Management and Creation“ prämiert.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45369586 / Events & Messen )