Kampagne #dasistmirwichtig

HypoVereinsbank macht Unternehmen aus dem Mittelstand zu Stars

| Redakteur: Georgina Bott

Sebastian Schwanhäußer, Vorstandschef Schwan-STABILO, im Gespräch mit HVB-Niederlassungsleiter Matthias Heinke.
Sebastian Schwanhäußer, Vorstandschef Schwan-STABILO, im Gespräch mit HVB-Niederlassungsleiter Matthias Heinke. (Bild: SCRIPT Consult)

Unternehmer aus dem Mittelstand sind die Stars der neuen Firmenkundenkampagne der HypoVereinsbank mit dem Titel „#dasistmirwichtig“. Die Stories und Video-Interviews mit Firmenkunden der HypoVereinsbank, wie Stabilo oder Krone sorgen für Aufmerksamkeit in der Zielgruppe.

Persönlichkeiten aus dem Mittelstand stehen im Zentrum der neuen Firmenkundenkampagne der HypoVereinsbank. Erstmals erzählt die Bank dabei auch die Geschichten hinter dem Plakat. In Video-Interviews und journalistischen Hintergrundberichten sprechen die Unternehmer offen darüber, was ihnen wichtig ist: ihre Firma, ihr Erfolgsrezept, die Unternehmenskultur, ihre Haltung – und ihre Zusammenarbeit mit der Bank. Produziert werden die Texte und Videos von der Münchener Agentur SCRIPT Consult, für Konzept und Kreation der Anzeigenmotive ist die Hamburger Agentur Kolle Rebbe verantwortlich.

„Im Mittelstand stecken viele spannende Geschichten, die nur darauf warten, erzählt zu werden. Mit unserer Berichterstattung wollen wir deutlich machen, welche wichtige Rolle Mittelständler für unsere Gesellschaft spielen. Viele sind weltweit erfolgreich und gleichzeitig ein wichtiger Anker in ihrer Region,“ so Projektleiter Stefan Beste von SCRIPT Consult.

Unternehmer und ihre Visionen

Für jedes Unternehmen werden mehrere Videos und Texte zu unterschiedlichen Schwerpunkten wie Digitalisierung, Internationalisierung, Nachfolge oder Wachstum produziert. Der Content wird dann auf der Kampagnenwebsite #dasistmirwichtig veröffentlicht und bei Veranstaltungen sowie auf internen Plattformen ausgespielt. Zusätzlich werden prägnante Aussagen der Unternehmer als Kurzvideos für LinkedIn aufbereitet. Im Mittelpunkt der medialen Umsetzung stehen stets die Unternehmer und ihre Visionen

Aktuell sind auf der Kampagnenseite fünf Unternehmen portraitiert und veröffentlicht: Der Landmaschinenhersteller Krone aus Niedersachsen, der Stifteproduzent Schwan-STABILO aus Franken, das Logistikunternehmen Fiege aus Westfalen sowie FlixBus und den FC Bayern München.

* Quelle: SCRIPT Consult

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46002351 / Marke)