Daniel Kochann – ESCH. The Brand Consultants

Wieder „Back to the Basics“ und dann erst “Back to the Future”

| Redakteur: Dr. Gesine Herzberger

Daniel Kochann ist Manager bei ESCH. The Brand Consultants.
Daniel Kochann ist Manager bei ESCH. The Brand Consultants. (Bild: ESCH. The Brand Consultants GmbH)

Mehr zum Thema

Daniel Kochann verantwortet als Manager bei ESCH. The Brand Consultants Kundenmandate in den Bereichen B2B, Automotive & Aviation, Konsumgüter und Finanzdienstleistung. Zuvor war er als Berater und Trainer für die Mercedes-Benz technology Group tätig. Das sind seine Trends 2017!

In den letzten Jahren hat die Digitalisierung alle Bemühungen und Kapazitäten der Marketingverantwortlichen „aufgefressen“. Der starke Fokus auf Digital im B2B-Bereich ist aus Markenführungssicht allerdings so, als würde man beim Hausbau mit dem Dach beginnen, anstatt mit dem Fundament. Denn spätestens, wenn es an das Bespielen digitaler Kanäle mit Content geht, merken viele Marketing-Verantwortlichen häufig, dass die entscheidende Frage nach wie vor dieselbe - und darüber hinaus auch immer noch nicht beantwortet - ist: „Wie differenziere ich mich im Meer der vergleichbaren Angebote vom Wettbewerb?“

Daher stellen wir gerade seit Anfang diesen Jahres fest, dass überdurchschnittlich viele B2Bler zunächst „Back to the Basics“ gehen und mit der Entwicklung von Markenidentität („Wer bin ich?“) und Markenpositionierung („Warum sollen Kunden zu uns kommen?“) beginnen. Erst nach der erfolgreichen Entwicklung der Markenstrategie soll es wieder „Back to the Future“, sprich in Richtung Digital gehen. B2B Marketer sehen hier vor allem zwei starke Trends im Marketing: erstens die Unterstützung persönlicher Kontaktpunkte durch digitale Services und. damit einhergehend zweitens die Steigerung der Customer Experience. Wir freuen uns also auf ein spannendes Jahr im Wechselbad von Basis- und Zukunftsthemen.

* Interessante Praxisbeispiele und Ansätze, wie B2B-Unternehmen auf die aktuellen Herausforderungen reagieren, erfahren Sie ab Februar in unserer aktuellen Studie B2B-Markenführung – Wie B2B-Marken (digitale) Chancen nutzen auf www.esch-brand.com.

Über ESCH.

Gegründet von Professor Dr. Franz-Rudolf Esch, Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung, steigern ESCH. The Brand Consultants als strategische Markenberatung den Erfolg ihrer Kunden. Als Rüstzeug dienen fundiertes Know-How in Markenführung und Markenmanagement, Erfahrung aus über 400 nationalen und internationalen Projekten und Leidenschaft für Marken.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44503532 / Live)