8 Schritte für konstruktives Feedback

Scrum-Retrospektive für heterogene Teams

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Hier sollte sich der Moderator bzw. Scrum Master explizit Gedanken über die Teamdynamik machen: Anschuldigungen und Rechtfertigungen gilt es zu verhindern. Gegebenenfalls sollten vor dem Einstieg in den Dialog nochmals grundsätzliche Feedbackregeln erläutert werden, z.B. Senden einer Ich-Botschaft, entsprechend dem Feedback-Model „WWWW“ – Wahrnehmung, Wirkung, Wunsch, Werte - oder nach dem Model „BAHN“ – Beobachtung, Auswirkung, Hintergrund, Nachfrage.

Folgende Fragen können darüber hinaus dabei helfen, persönliche Schwerpunkte zu setzen, weshalb zwei Bereiche auf dem Blatt vorgesehen sind:

  • Darauf bin ich stolz:
  • Was nehme ich mit?

Zeitrahmen: 10 Minuten.

Schritt 6: Selbstoffenbarung

Im Anschluss an die Selbstreflexion erläutert jeder Teilnehmer den anderen Teammitgliedern, welche der notierten Aspekte für ihn persönlich besonders relevant erscheinen. Um tatsächlich Änderungen vornehmen zu können, sollte jeder nur ein oder zwei Schwerpunkte zur persönlichen Verbesserung setzen und versuchen, diese nachhaltig zu verbessern, anstatt viele Aspekte jeweils nur ein bisschen anzugehen. Die Entscheidung, was dem Team gegenüber transparent gemacht wird – und was nicht – trifft jeder Einzelne für sich.

Die Selbstoffenbarung kann erweitert werden, indem die Teilnehmer, die dies möchten, die Kollegen im Hinblick auf bestimmte Aspekte um Unterstützung bitten.

Zeitrahmen: 2 Minuten pro Teilnehmer.

Schritt 7: Ausklang – z.B. mit „Pleased & Surprised“

Zum Abschluss der Retrospektive sollte jeder kurz erläutern, was ihn an dieser Feedbackrunde überrascht hat und / oder was ihm besonders gefallen hat.

Zeitrahmen: 1-2 Minuten pro Teilnehmer

Nach diesem Grundmuster lassen sich Retrospektiven zu einem späteren Zeitpunkt erneut durchführen.
Nach diesem Grundmuster lassen sich Retrospektiven zu einem späteren Zeitpunkt erneut durchführen.
(Bildquelle: netpioneer)

Schritt 8: Nachhaltigkeit sichern

Der Moderator / Scrum Master sollte die Teilnehmer dazu ermutigen, sich das Feedback immer wieder einmal anzusehen und zu reflektieren, eventuell kann er das Team auch nach einigen Wochen aktiv daran erinnern. Ebenso kann es sinnvoll sein, nach fünf bis sechs Monaten eine weitere Retrospektive zu veranstalten, die entweder auf der vorherigen aufbaut oder lediglich in der gleichen Form wiederholt wird.

Fazit

Die hier beschriebene Form der Retrospektive wurde bereits mehrfach in Softwareentwicklungsteams, die mit Scrum arbeiten, durchgeführt und von diesen als sehr wertvoll erachtet. Sie hat sich insbesondere bei der Arbeit mit Teams bewährt, die schon eine Weile im Rahmen eines Projekts zusammenarbeiten, aber bei denen sich der offene Austausch aufgrund sehr heterogener Strukturen schwierig gestaltet. Gerade wenn klar ist, dass das Team in dieser Zusammensetzung noch über einen längeren Zeitraum bestehen bleibt, kann diese Form des Feedbacks dazu beitragen, dass sich die Zusammenarbeit und die Produktivität spürbar verbessern.

Ebenso eignet sich die Methode auch für Feedbackrunden im Kontext von Teamklausuren. Die Ergebnisse können auf Wunsch des Mitarbeiters auch im regulären Mitarbeitergespräch berücksichtigt werden. Das Ziel ist dabei stets, Wertschätzung für die Kollegen zu zeigen und gleichzeitig den eigenen blinden Fleck hinsichtlich persönlicher Verbesserungspotenziale zu verkleinern.

Ergänzendes zum Thema
Über Netpioneer:

Netpioneer berät seit 1996 Unternehmen in den Bereichen IT und Internetstrategie. Mit mehr als 100 Mitarbeitern realisiert sie Software-Lösungen wie Enterprise Content Management Systeme, Unternehmensportale, Intranet, Shop-Lösungen, E-Business und Individualentwicklungen auf Basis von Java und .NET. Neben dem Hauptstandort Karlsruhe verfügt Netpioneer über eine Geschäftsstelle in Berlin. Zu den Kunden von Netpioneer zählen unter anderem die Frankfurter Allgemeine Zeitung, 1&1 Internet, EnBW Energie Baden-Württemberg, die Deutsche Bahn, Trost Auto Service Technik SE und Siemens.

(ID:43593427)