Suchen

Es muss nicht immer Fashion sein 10 Beispiele für spannendes B2B-Online Business

| Autor / Redakteur: Tim Hahn / Dr. Gesine Herzberger

Customer Experience im Mode-Onlinehandel, mit Augmented Reality zur passenden Konfektion, Onlinestilberater für überlastete Hipster, die Macht der Fashionblogger, Zalando schreibt endlich schwarze Zahlen… Für alle, die genug von Mode im Onlinehandel gelesen und gesehen haben, bieten wir mit diesem Beitrag etwas Abwechslung.

Firmen zum Thema

(Bildquelle: Screenshot www.engelbert-strauss.de © engelbert strauss)

Dank B2B-Unternehmen und dem zunehmenden B2B-Commerce hat das Web mittlerweile weit mehr zu bieten als Modethemen. In diesem Sinne setzen wir ein Zeichen gegen die Online-Fashionistas und präsentieren in dieser Bildergalerie spannende Beispiele aus dem B2B-Online-Business: Von Beschaffungsplattformen über Content Commerce bis zu Usability im B2B ist alles dabei – und in Form von Berufsbekleidung haben wir sogar ein Modethema mit an Bord. Viel Spaß beim Klicken!

Bildergalerie

Bildergalerie mit 10 Bildern

* Die Beispiele in der Bildergalerie stammen übrigens aus der Fachbroschüre Zukunftsthemen im E-Commerce, die netz98 jedes Jahr veröffentlicht. In der Broschüre behandeln die Experten Zukunftstrends, geben praxisorientierte Beispiele und berichten über Themen, Features und Entwicklungen im E-Commerce.

Ergänzendes zum Thema
Über den Autor:

Tim Hahn ist als Geschäftsführer von netz98 verantwortlich für die Bereiche Marketing / Sales und Projekte.
Tim Hahn ist als Geschäftsführer von netz98 verantwortlich für die Bereiche Marketing / Sales und Projekte.
( Bildquelle: netz98 )

Tim Hahn ist Mitgründer und einer der Geschäftsführer der E-Commerce-Agentur netz98. Er verantwortet die Bereiche Sales und Marketing und kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrungen aus E-Commerce- und B2B-E-Commerce-Projekten verweisen. Seine Fachgebiete sind strategische E-Commerce-Beratung, Realisierung von Magento-Shopsystemen sowie Market-Strategien und Qualitätssicherung.

Über netz98 new media:

Als größter deutscher Magento Enterprise Solutions Partner betreut netz98 ganzheitlich komplexe E-Commerce-Projekte. Das Leistungsspektrum reicht von der E-Commerce-Beratung über die Shop-Realisierung und Optimierung bis hin zu Infrastruktur und Vermarktung. Auf dem Blog Regalsprecher posten die Experten von netz98 regelmäßig über interessante Hintergründe und Trends zu diesen Themen.

In Mainz, Hamburg, München, Stuttgart und Würzburg beschäftigt netz98 insgesamt 55 Mitarbeiter. Dabei stehen „Leidenschaft“ und „messbarer Erfolg“ im Fokus aller Aktivitäten für die Kunden. Zu diesen Kunden zählen unter anderem AXRO, BAUHAUS, Bibliographisches Institut (Duden), Friedrich Niemann, MDM Münzhandelsgesellschaft, PartsRunner, Polo Motorrad, SEAT, Škoda, SSI Schäfer und T-Online.

netz98 ist Ihre E-Commerce-Agentur und Partner für Ihr Online-Business. Für Ihren messbaren Erfolg verbindet das Unternehmen seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Beratung, Umsetzung und Vermarktung zu einer maßgeschneiderten Lösung.

(ID:43450059)