Top Voices

Die 25 besten LinkedIn-Autoren 2017

| Redakteur: Georgina Bott

LinkedIn kürt die Autoren mit den qualitativ hochwertigsten Inhalten für die eigene Redaktionsplattform.
LinkedIn kürt die Autoren mit den qualitativ hochwertigsten Inhalten für die eigene Redaktionsplattform. (Bild: gemeinfrei / CC0)

In diesem Jahr veröffentlicht LinkedIn zum ersten Mal die Liste der 25 LinkedIn Top Voices, in der die besten LinkedIn-Autoren gekürt werden. Die Top Voices 2017 teilen in ihren hochwertigen Beiträgen regelmäßig ihre Expertise und sorgen für spannende Diskussionen.

LinkedIn veröffentlicht die Liste der 25 „Top Voices“ für das Jahr 2017. Das sind die Mitglieder im deutschsprachigen Raum, die auf der Redaktionsplattform von LinkedIn regelmäßig mit gerne geteilten Expertenbeiträgen glänzen. Die Redaktionsplattform ist eine zentrale Anlaufstelle der zehn Millionen Nutzer, die sich hier über neue Industrie-Trends, Technologien oder Brancheneinblicke auf dem Laufenden halten.

Influencer wie Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche, Innogy-CEO Peter Terium oder Miriam Meckel, die Verlegerin der Wirtschaftswoche, teilen regelmäßig Einblicke mit der Öffentlichkeit. Aber auch viele Mitglieder geben auf der Plattform ihr berufliches Wissen weiter und werden jetzt mit der Top Voices-Liste besonders gewürdigt.

„Zum ersten Mal veröffentlichen wir unsere Liste der LinkedIn Top Voices für das Jahr 2017 auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem Fokus auf 25 Mitglieder und fünf Influencer, deren herausragende Beiträge im letzten Jahr viele interessante Diskussionen ausgelöst haben“, sagt Jörg Bueroße, Redaktionsleiter Deutschland, Österreich, Schweiz bei LinkedIn. „Wir haben dazu viele Daten durchforstet und verschiedene Faktoren untersucht. Die hohe Qualität der Autoren-Beiträge stand dabei im Vordergrund. Wir freuen uns sehr, dass die Arbeit unserer Redaktion von so vielen ausgezeichneten Autoren unterstützt wird. Und die Besten des Jahres 2017 zeichnen wir heute aus.“

Neben diesen Top-Autoren zeichnen sich auch die deutschsprachigen Influencer durch einzigartige Hintergründe ihrer Branchen aus und bieten Insider-Einblicke aus der Chefperspektive. LinkedIn kürt die folgenden fünf Wirtschaftsgrößen dank ihrer besonders hervorragenden Aktivität zu den wichtigsten Influencern.

Über die Studie

Um die Top Voices-Liste zu erstellen, wurde eine Kombination aus Daten und redaktionellen Kriterien genutzt. Berücksichtigt wurde insbesondere, wie häufig Artikel, Kurzbeiträge und Videos eines Mitglieds geliked, kommentiert und geteilt wurden. Ebenfalls spielt in die Bewertung mit ein, wie sehr ihr Follower-Wachstum von ihren Veröffentlichungen auf LinkedIn beeinflusst wurde und wie oft ihre Inhalte in die Redaktionsplattform aufgenommen wurden – ein Zeichen für hohe Qualität. LinkedIn hat auch Wert darauf gelegt, eine Vielfalt an Themen und Stimmen zu berücksichtigen.

Die Liste bezieht sich auf die Aktivitäten innerhalb eines zwölfmonatigen Zeitraums von November 2016 bis November 2017. Wie bei allen LinkedIn-Listen wurden Mitarbeiter von LinkedIn und Microsoft nicht berücksichtigt.

Über LinkedIn

LinkedIn vernetzt weltweit Fach- und Führungskräfte und hilft ihnen dabei, produktiver und erfolgreicher zu sein. Zudem verbessert das Karrierenetzwerk nachhaltig die Rahmenbedingungen für Personalsuche, Marketing und Vertrieb. LinkedIns Vision ist der Economic Graph, ein globales Netzwerk von qualifizierten Fachkräften, das jedem Mitglied neue Karrierechancen eröffnen kann. LinkedIn hat insgesamt mehr als 530 Millionen Mitglieder. In der Region Deutschland, Österreich und Schweiz sind 10 Millionen Menschen bei LinkedIn. 29 der 30 deutschen DAX-Unternehmen setzen auf LinkedIn-Produkte.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45058547 / Social Media)