Performace, Reichweite und Service

7 Best Practices für den B2B E-Commerce

| Redakteur: Georgina Bott

Einer der best Practices: der E-Bike Hersteller Riese & Müller hat eine komfortable Preorder-Lösung eingeführt, um den komplexen, analogen Bestellprozess im Rahmen der digitalen Transformation des Unternehmens auf eine neue Ebene zu heben.
Einer der best Practices: der E-Bike Hersteller Riese & Müller hat eine komfortable Preorder-Lösung eingeführt, um den komplexen, analogen Bestellprozess im Rahmen der digitalen Transformation des Unternehmens auf eine neue Ebene zu heben. (Bild: netz98)

Das Bestellen per Sprachbefehl, der Einsatz von künstlicher Intelligenz und höchste Transparenz im digitalen Prozess – mittlerweile gibt es jede Menge Potenzial im E-Commerce. Wie Sie das im B2B nutzen können, zeigen sieben Best Practices.

Der B2B E-Commerce steht noch ganz am Anfang, das heißt es gibt noch viel Potential, das Unternehmen ausschöpfen können und sollten. Und die Stimmung ist laut dem zweimonatlich erscheinenden B2B E-Commerce Konjunkturindex optimistisch. Die Händler gehen von einem kontinuierlichen Wachstum aus. Welche Möglichkeiten es gibt, dieses Potenzial im B2B E-Commerce zu heben und noch weiter zu steigern, die Performance eines B2B-Shops zu verbessern, digitale Reichweiten zu optimieren oder den Kunden weitere Services zu bieten, erfahren Sie in unseren sieben Best Practices in der Bildergalerie.

* Die gezeigten Beispiele stammen aus dem Annual „Zukunftsthemen im E-Commerce“. Die Experten der E-Commerce Agentur netz98 präsentieren hier jedes Jahr neue Trends, spannende Entwicklungen und praxisorientierte Beispiele aus dem E-Commerce.

Best Practices vom Business für’s Business

Best Practices im B2B

Best Practices vom Business für’s Business

24.06.16 - Jeder weiß, wie wichtig der erste Eindruck ist – und der ist meist visuell. Wir wissen auch, dass wir visuelle Inhalte, genauer Bilder, schneller verarbeiten, als dies bei Texten der Fall ist. Man spricht von einer höheren Aktivierungswirkung. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44671034 / Digitaler Vertrieb)