Praxis Case

Launchkampagne für CLAAS Mähdrescher übertrifft die Erwartungen

| Redakteur: Julia Krause

„True Revolutions start in the Heart“ – das ist der Leitgedanke der weltweiten Multi-Channel-Launchkampagne für die revolutionäre Mähdrescher-Generation LEXION 8000-5000 von CLAAS.
„True Revolutions start in the Heart“ – das ist der Leitgedanke der weltweiten Multi-Channel-Launchkampagne für die revolutionäre Mähdrescher-Generation LEXION 8000-5000 von CLAAS. (Bild: gemeinfrei / Unsplash)

„True Revolutions start in the Heart“ – das ist der Leitgedanke der weltweiten Multi-Channel-Launchkampagne für die revolutionäre Mähdrescher-Generation LEXION 8000-5000 von CLAAS. Die Kampagne greift das Produkt emotional auf und soll das LEXION-Feeling bei den Kunden wecken.

Im Rahmen der Launch-Kommunikation ging es bei weitem nicht nur um die Inszenierung der innovativen Features des neuen LEXION, sondern vielmehr um ein Rundum-Kreativkonzept, das den Mähdrescher als Meilenstein und CLAAS dementsprechend als Technologieführer positioniert.

„Wir haben uns bei der Markteinführung unseres neuen Mähdreschers LEXION in mehr als 20 Ländern auf einen integrierten, globalen Kampagnenansatz fokussiert. Das Ziel ist, den Kundennutzen interessant verpackt als ‚Snackable und Clickable Content‘ zu transportieren“, erläutert Marcus Karst, Senior Vice President Corporate Marketing bei CLAAS. „Durch das Einbinden zahlreicher Response-Elemente entlang der Customer Journey gelingt es uns, Leads zu generieren, diese in den Vertriebskanal zu überführen und den Kampagnenerfolg messbar zu machen. Mit den Ergebnissen sind wir bis dato mehr als zufrieden.“

Daniel Wilhelms, Executive Creative Director bei Digitas Pixelpark, ergänzt: „Nicht nur das Produkt, auch die Produktkommunikaton ist komplett aus Kundensicht gedacht und konsequent durchdekliniert. So zieht sich ein in der Branche bisher noch nicht gesehenes Look & Feel durch die Kampagne, der CLAAS´ Technologie und Innovation einen revolutionären Impact verleiht. Wahre Revolutionen beginnen nun mal im Herzen derer, die etwas für andere Menschen voranbringen wollen.“

Das Herz der digitalen Kampagne bildet der Kampagnen-Hub lexion.claas.com, der das Revolutionäre der Mähdrescher-Generation emotional aufgreift und ein spürbares LEXION-Feeling, Vorfreude und Begehrlichkeit weckt – dabei aber zugleich alle relevanten Botschaften zu Effizienz, Präzision, Komfort und Zuverlässigkeit bis hin zu den Innovationen des LEXIONs widerspiegelt.

Seit ihrem Start im Juli 2019 erzielte die Kampagne eine Reichweite von mehr als drei Millionen Usern. Seither konnten mehr als 15.000 Leads inklusive Newsletteranmeldungen generiert werden und auch die Social Impressions haben mit über 15 Millionen Werbekontakten in der Launchphase die Erwartungen mehr als erfüllt. Dabei blieben Paid-Media-Metriken wie Cost per Click (CPC) und Cost per Mille (CPM bzw. TKP) deutlich unter den prognostizierten Erwartungen und auch deutlich unter den Industry Benchmarks vergleichbarer Kampagnen.

* Quelle: Digitas Pixelpark

Wie die Farming Heroes Emotionen ins B2B Marketing bringen

Praxisbeispiel

Wie die Farming Heroes Emotionen ins B2B Marketing bringen

01.10.19 - Der Landtechnikhersteller HORSCH hat mit seiner Marketingkampagne „Farming Heroes“ nicht nur mehrere Preise abgeräumt, sondern auch gezeigt, wie Emotionen im B2B Marketing funktionieren können. Wir haben mit Daniel Brandt, Head of Communication & Design, über die Kampagne gesprochen. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46275519 / Marke)