Suchen

Viraler Hit der Woche „Schatz, ich glaub ich habe Fieber“

| Autor / Redakteur: Lena Müller / Dr. Gesine Herzberger

Sie trifft ihn meist unvorbereitet, aus dem Hinterhalt und genau dann, wenn er nicht damit rechnet! Sie knockt ihn vollkommen aus und nimmt ihn komplett aus dem Spiel. Wenn der Mann hüstelnd mit 35,8 Grad Fieber auf der Couch liegt und sagt: „Schatz, mein Hals kratzt ganz fürchterlich.“ – dann ist der Albtraum einer jeden Frau wahr geworden: Die Männergrippe ist da!

Mit diesen und ähnlichen Sprüchen wurde die Kampagne über die Männergrippe bekannt. Männerhusten und Männerschnupfen? Das sind auf jeden Fall ernstzunehmende Probleme, die gelöst werden müssen!
Mit diesen und ähnlichen Sprüchen wurde die Kampagne über die Männergrippe bekannt. Männerhusten und Männerschnupfen? Das sind auf jeden Fall ernstzunehmende Probleme, die gelöst werden müssen!
(Bildquelle: Screenshot – http://die-männergrippe.de/#_)

DNMC, eine Agentur für Online-Marketing mit dem Schwerpunkt auf Social Media, hat eine Kampagne für Erkältungsmarken der Klosterfrau Healthcare Group kreiert. Mit sehr viel Witz, Ironie und Sarkasmus wurde die Kampagne „Die Männergrippe“ entwickelt, die die Wehleidigkeit der Männer bei einer sogenannten „Männergrippe“ auf die Schippe nimmt.

Der Hauptkanal, der die Videos über „Männerhusten“ und „Männerschnupfen“ verbreitet, ist Facebook. Die Zielgruppe der Kampagne sind natürlich Frauen, die spielerisch und frech auf die Produkte von Klosterfrau aufmerksam gemacht werden sollen. Aber auch Männer werden mit den Clips und Bildern angesprochen, da es ihr Geschlecht ist, das im Mittelpunkt steht.

Und was soll man sagen? Eine clevere Idee! Die Werbemaßnahmen gingen von Beginn an durch die Decke:

Bereits 155.000 Fans wurden im ersten Monat verzeichnet und 40.000 shares/comments wurden vermerkt. Was für ein großer Erfolg für DNMC und Klosterfrau! Auf jeden Fall unser Viraler Hit der Woche.

Unsere TOP 5 der Männergrippe Clips

Platz 5: „Dann bist du bald Witwe!“ – Hausarbeit mit der Männergrippe? Kann sie sich abschminken:

Platz 4: Erwischt! – die Ehefrau, der natürliche Feind des Mannes:

Platz 3: Gurgeln mit Klaus – besorgte Ehefrau sieht eigentlich anders aus:

Platz 2: Geburtstag der Schwiegermutter – schade! Da muss der Klaus leider allein Zuhause bleiben:

Platz 1: Klaus wird immer weniger – erschreckende Erkenntnisse auf der Waage:

* Sie haben noch nicht genug von der Männergrippe? Alle Clips und Bilder finden Sie hier.

(ID:43960157)