Suchen

Michael Kugler – CONTENTSERV Verlassen Sie Ihre Komfortzone: Umdenken ist angesagt

Redakteur: Georgina Bott

Er gilt als Pionier der ersten Stunde im Bereich Product Information Management. Michael Kugler, Geschäftsführer der CONTENTSERV GmbH hat für marconomy die Frage beantwortet, wohin 2018 die Reise im B2B Marketing geht.

Firmen zum Thema

Michael Kugler ist Geschäftsführer der CONTENTSERV GmbH.
Michael Kugler ist Geschäftsführer der CONTENTSERV GmbH.
(Bild: CONTENTSERV GmbH)

Wohin geht die Reise im B2B Marketing 2018?

Das neue Jahr hält für das B2B Marketing wieder reichlich Herausforderungen bereit. Wer denkt, sich nach getaner Arbeit im vergangenen Jahr eine Pause gönnen zu können, wird schnell merken, dass das der falsche Weg für 2018 ist. Es wird vor allem darauf ankommen, an bestehenden Projekten weiter zu arbeiten und immer schon einen Schritt weiter zu denken, als es der Mitbewerb tut.

Themen wie Content Marketing oder Big Data begleiten uns natürlich auch im kommenden Jahr. Nach wie vor geht es darum, Content für den Kunden erlebbar zu machen – in der globalisierten und immer mehr digitalisierten Welt zählen dabei zwei Faktoren: Schnelligkeit und Flexibilität. Schlüssel zum Erfolg sind zielgruppenspezifische Botschaften. Marketer müssen 2018 die verschiedenen Kanäle besser denn je beherrschen und auf differenzierte Weise bedienen. Das heißt, für den jeweiligen relevanten Content des Kunden muss der passende Kanal ausgewählt und eingesetzt werden. „Viel hilft viel“ ist genau der falsche Ansatz.

B2B Marketing braucht einen Perspektivenwechsel

2018 erfordert ein Umdenken. Wir müssen versuchen, dass nicht nur der Kunde uns versteht, sondern vor allen Dingen wir den Kunden verstehen. Neue Perspektiven und Kreativität sind gefragt. Dazu helfen smarte und innovative Technologien. Beispielsweise denke ich da an kluge Algorithmen, die die gesammelten Daten auswerten und in einen sinnvollen Zusammenhang bringen. Die Vernetzung von Informationen ist heute essentiell: Im Markt hat nur derjenige die Nase vorn, der seine Produktdaten im Griff hat und diese optimal managen kann. Trends wie beispielsweise Künstliche Intelligenz, die bereits 2017 heiß gehandelt wurde, bieten hier großes Potential und werden 2018 vollständig in der Welt des B2B Marketing ankommen.

Extrem an Bedeutung gewinnen wird auch abteilungsübergreifendes Arbeiten, um neue Wege zu gehen. Die IT und Kommunikation müssen zusammenspielen und die daraus gewonnenen Informationen sollten dann Marketing und Vertrieb gleichermaßen dienen.

Denken Sie also um, denken Sie neu und vor allem: Denken Sie voraus!

Über Contentserv

Als Hersteller für Marketingsoftware und Technologieführer im Bereich Product Information Management und Digital Asset Management erleichtert CONTENTSERV mit seiner Marketing Content-Plattform täglich tausenden internationalen Anwendern die Arbeit im Marketing.

(ID:45058409)