Suchen

Interview

Andreas Salcher über update-CRM und eine erfolgreiche Marktbearbeitungsstrategie bei Firmenkunden

Webcast vom German CRMforum: Die Bank Raiffeisen Schweiz hatte sich traditionell vor allem mit dem Privatkundengeschäft befasst. Jetzt wollte die Genossenschaftsbank auch im Firmenkundenmarkt stärker wachsen. Dieses anspruchsvolle Vorhaben erforderte unter anderem auch den Einsatz modernster CRM Technologie. In der Umsetzung hat sich das Unternehmen für eine ausgefeilte CRM-Standardsoftware auf Basis der Branchenlösung von update entschieden und damit innerhalb von nur fünf Monaten eine kostengünstige Lösung für eine strukturierte Markt- und Kundenbearbeitung geschaffen. Im Interview geht Andreas Salcher - Leiter Segmentsmanagement Firmenkunden bei Raiffeisen Schweiz - auf den update-Einsatz ein und zeigt die Vorraussetzungen einer erfolgreiche Marktbearbeitungsstrategie im Firmenkundensegment auf. media-TREFF hat das German CRMforum mit seinem Kamerateam begleitet, um Eindrücke und wichtige Themen vom Jahresforum für Kundenmanagement und Beziehungsmarketing festzuhalten.