Suchen

Interview

Hans-Christian Schwingen zu Markenstrategien und ihre Überzeugungskraft

Webcast vom Wiesbadener Media- und Marketingkongress: Im Gespräch mit Dr. Gunther Schunk spricht Hans-Christian Schwingen, Leiter Markenstrategie und Marken-Kommunikation bei der deutschen Telekom, über das Markenverständnis von Unternehmen. Meist haben Kunden ein größeres Verständnis von einer Marke als ihre Mitarbeiter. Dies könne nur durch die Überzeugungskraft der Unternehmensführung geändert werden. Die Führungskräfte müssten ihre Mitarbeiter von der Markenstrategie überzeugen - und dies (bei großen Firmen) weltweit. Hans-Christian Schwingen spricht sich somit für ein international einheitliches Markenverständnis aus. Warum auch Slogans seiner Meinung nach nicht veraltet sind und auch zukünftig präsent sein werden, hierzu mehr in diesem Interview.