Suchen

Interview

Michael Geffken über die Zukunft von Print und Online in Verlagen

Raoul Fischer im Gespräch mit Michael Geffken, Chefredakteur der Verbandszeitschrift Print and more und Leiter der Journalistenfortbildung der VDZ Zeitschriften Akademie, über die Rolle der digitalen Medien in der heutigen Verlagslandschaft. Werbekunden sind zunehmend sehr daran interessiert, über digitale Kanäle den direkten Kontakt zum Kunden herzustellen. Dennoch besitzen Printmedien immer noch große Stärken bzgl. ihrer Werbewirkung, angefangen bei "Image, Massenwirkung und alles was mit interessanter, schöner Darstellung von Produktangeboten und Dienstleistungen zu tun hat".