Suchen

Definition Was ist ein Touchpoint?

| Redakteur: Lena Höhn

Firma zum Thema

Grundlagen zum B2B-Marketing.
Grundlagen zum B2B-Marketing.
(Bild: gemeinfrei / CC0 )

Ein Touchpoint meint die Schnittstelle eines Unternehmens mit einem (möglichen) Kunden oder Interessenten. Er wird auch als Kontakt- oder Berührungspunkt bezeichnet. Klassische Touchpoints, die Unternehmen mit ihren Kunden schaffen können, sind beispielsweise die Corporate Website, Events und Messen, E-Mail-Marketing oder Suchmaschinenwerbung. Touchpoints, die nicht direkt vom Unternehmen steuerbar sind, können zum Beispiel Empfehlungen, Social-Media-Netzwerke oder Bewertungsportale sein.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45422822)