Whitepaper

Kunden berechenbar machen – CXM und KPIs

KPIs als Basis für effektives Customer Experience Management

Dass Kunden begeistert werden müssen, um sie langfristig ans Unternehmen zu binden, ist nicht die Frage. Aber wie lassen sich die Maßnahmen des Customer Experience Managements messbar machen? Welche Key Performance Indicators spielen hier eine Rolle? lesen

Internationale Kommunikation

Erfahrungsbericht: Übersetzungen mit Künstlicher Intelligenz

In vielen Bereichen wird künstliche Intelligenz bereits erfolgreich angewandt. Kann sie auch bei Übersetzungen sinnvoll eingesetzt werden? Wieners+Wieners präsentieren im Whitepaper Erfahrungen und Learnings im Umgang mit maschineller Übersetzung. lesen

Die Marketing-Gleichung für B2B

Die 6 Prozessphasen im B2B-Marketing

Ob bei der Vermarktung von Roh- und Betriebsstoffen oder technischen Anlagen, Marketing ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für B2B-Unternehmen. In diesem E-Book lernen Sie die sechs Prozessphasen im B2B-Marketing und ihre Anwendung kennen. lesen

Der entscheidende, finale Touchpoint

Business SMS als Teil Ihrer Unternehmenskommunikation?

Unternehmen stecken viel Geld und Gedanken in die Optimierung der „Customer Journey“. Doch während der Auftakt der Kundenreise meist eng begleitet und geplant ist, verliert sich der Fokus häufig nachdem der Kunde die Ware bestellt hat. lesen

Online-Publikationen

Step by Step: So erstellen Sie erfolgreich digitale Inhalte

Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Leser hat die höchste Priorität im Marketing. Eine Flut von Content überströmt Menschen auf verschiedenen Wegen. Wie Sie mit Web-Publikationen aus der Masse hervorstechen können, erfahren Sie in unserem Guide. lesen

Dossier „B2B Content Marketing“

B2B Content Marketing – Status Quo, Strategien und Ausblick

Wie ist der Status Quo im B2B Content Marketing? Welche Strategien können Unternehmen für ihr Content Marketing nutzen? Und welche Trends tun sich im Content Marketing auf? Antworten darauf gibt das marconomy-Dossier „B2B Content Marketing“. lesen

Serie "DAM" - Teil 1

ROI-Rechner: Rentiert sich ein Digital Asset Management?

Effektives Zusammenarbeiten, konsistente Markenkommunikation, weniger Kosten; das sind einige Vorteile von Digital Asset Management (DAM). Rentiert sich ein DAM auch in Ihrem Unternehmen? Das können Sie mit diesem Leitfaden auf den Prüfstand stellen. lesen

Serie "DAM" - Teil 2

DAM – Leitfaden für einen effizienten Software-Vergleich

Dieser Leitfaden verhilft Ihnen, die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens an eine Digital Asset Management (DAM) Software zu formulieren. Schaffen Sie die Grundlage für Ihren effizienten DAM Anbietervergleich. lesen

Serie "DAM" - Teil 3

Was ein DAM System am Beispiel von Bynder kann

Kreatives Projektmanagement, eine konstante Brand Identity und das Veröffentlichen von Inhalten auf Knopfdruck – ein Digital Asset Management kann dabei unterstützen. Was ein DAM-System können muss, um Prozesse zu vereinfachen, zeigt das Whitepaper. lesen

Haben Sie bei der DSGVO an alles gedacht?

E-Mail-Marketing und Lead Management rechtskonform gestalten

Die DSGVO ist vor rund einem Jahr in Kraft getreten. Haben Sie in Sachen E-Mail-Marketing und Lead Management an alles gedacht? Oder droht Ihnen eine Abmahnung? Aktuelle Infos zur Gesetzeslage, Tipps und Checklisten erhalten Sie in diesem E-Book. lesen